Pfad der Götter Tagesausflug ab Sorrento

4.6
(177 Bewertungen)

Über diese Aktivität

Smartphone-Tickets werden angenommen

Dauer: 6 Stunden
Diese Aktivität hat Fantastische Bewertungen
sofortige Bestätigung
GRATIS Stornierung
Ab
92 € 84 €
GRATIS Stornierung
Keine versteckten Gebühren
  • Deine Buchung wird sofort bestätigt
  • Diese Option hat GRATIS Stornierung: Buche ganz ohne Risiko!

Übersicht

Begeben Sie sich auf eine unterhaltsame Wandertour an der Amalfiküste mit diesem etwa sechsstündigen Ausflug zum Pfad der Götter ab Sorrent . Steigen Sie als Gruppe in einen komfortablen Bus, der Sie von Sorrent aus zum Startpunkt dieses berühmten Wanderwegs bringt, und entdecken Sie die atemberaubende Küstenlandschaft dieses Teils Italiens. Mit Wanderstöcken und in Begleitung eines professionellen Führers genießen Sie einzigartige Ausblicke durch charmante Dörfer.

  • Entdecken Sie bei dieser sechsstündigen Wanderung auf dem Pfad der Götter von Sorrent aus eines der atemberaubendsten Panoramen.
  • Genießen Sie eine der schönsten Wanderungen Italiens in einer Gruppe und mit der richtigen Wanderausrüstung.
  • Mit einem professionellen Führer bewundern Sie die unglaublichen Aussichten entlang der Strecke zwischen Nocelle und Bomerano.

Hin- und Rück transfer von Sorrento ist inbegriffen.

Was ist inkludiert

  • Etwa sechsstündige Exkursion zum Pfad der Götter von Sorrent aus.
  • Transport zum und vom Zentrum von Sorrent mit dem Bus.
  • Geführte Wanderung von etwa 3,5 Stunden in kleinen Gruppen.
  • Professioneller Wanderführer.

Teilnehmer und Datum auswählen

Was dich erwartet

Entdecken Sie auf diesem etwa sechsstündigen Ausflug zum Pfad der Götter von Sorrent aus eine unglaubliche Naturlandschaft. Genießen Sie den Shuttleservice von und nach Sorrent und steigen Sie als Gruppe in einen komfortablen, klimatisierten Bus, der Sie zum Start des Wanderwegs bringt. Fahren Sie in Begleitung eines professionellen Reiseführers entlang dieser berühmten italienischen Route und bewundern Sie die spektakuläre Aussicht auf die Amalfiküste.

Sie fahren entlang der malerischen Amalfiküstenstraße bis in den Osten von Amalfi. Mit der richtigen Kleidung und Wanderausrüstung beginnen Sie diese angenehme Route in dem kleinen Dorf Nocelle oder Bomerano . Vom wunderschönen Pfad der Götter aus können Sie die atemberaubende Küstenlandschaft dieses Teils Italiens bewundern und das unglaubliche Panorama der Amalfiküste genießen, die sich bis zur Insel Capri erstreckt.

Entlang dieser berühmten italienischen Route von etwa 6,5 Kilometern wandern Sie durch die Düfte der mediterranen Vegetation mit einzigartigen Ausblicken auf die Amalfiküste. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Geschichte und Geografie der Region.

Unterwegs halten Sie an, um die Klippen und Schluchten zu bewundern, die für diese italienische Küste charakteristisch sind. Außerdem können Sie viele Höhlen, natürliche Quellen, Canyons und vieles mehr aus der Vogelperspektive betrachten. Nach einer etwa dreieinhalbstündigen Wanderung in dieser natürlichen Umgebung stößt man nicht weit entfernt auf alte Felssiedlungen, die auf die Zeit der Sarazenen zurückgehen. Die Tour endet mit einer gemeinsamen Busfahrt zurück ins Stadtzentrum von Sorrent.

Bewertungen

4.6
· 177 Bewertungen
  • E
    Edinson
    5
    (0 Bewertungen)
    Die Fotos, die wir gemacht haben, waren spektakulär und die Gesellschaft der Gruppe und des Führers noch besser. Wenn Sie gerne aktiv sind und dem Trubel der Stadt entfliehen wollen, ist dies der richtige Weg!
  • O
    Omaira
    5
    (0 Bewertungen)
    Wunderschön! Wir wurden mit Wanderstöcken ausgestattet, damit wir nicht so müde werden.
  • Á
    África
    5
    (0 Bewertungen)
    Schöne Aussicht und Aktivität. Die Mittagspause war perfekt. Eine lokale Erfahrung, die man nicht verpassen sollte, wenn man in der Gegend ist.
  • M
    Malikka
    5
    (0 Bewertungen)
    Jedes Mal, wenn ich mit meinem Mann an einen neuen Ort reise, suchen wir nach einer Aktivität, bei der wir alleine wandern können. Als ich die Bewertungen der Tour las, entschied ich mich, sie in einer Gruppe zu machen, und das war die beste Entscheidung. Ich habe viel mehr gelernt und der Führer hatte sehr gute Tipps.
  • Siehe mehr

    Zusätzliche Informationen

    Stornierungsrichtlinie