Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Tagesausflüge ab Dubai nach Abu Dhabi

Wenn Sie in Dubai sind, sollten Sie nicht zögern, Abu Dhabi zu besuchen, um eine der spektakulärsten Moscheen der Welt zu sehen.

Alex Grande

Alex Grande

9 Minuten lesen

Tagesausflüge ab Dubai nach Abu Dhabi

Scheich-Zhayed-Moschee | ©Juliana

Vergessen Sie den Burj Khalifa, die Wolkenkratzer, die Einkaufszentren und den Luxus. Um die Vereinigten Arabischen Emirate eingehend zu entdecken, zeigt Ihnen die Abu Dhabi-Tour ab Dubai das Beeindruckendste im ganzen Land: die Große Moschee von Sheikh Zayed.

Die besten Touren nach Abu Dhabi von Dubai aus

Sonnenuntergänge über Abu Dhabi
Sonnenuntergänge über Abu Dhabi

Nutzen Sie Ihren Besuch in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, um zu erfahren, wie das Leben in dem arabischen Land aussah, bevor die Entdeckung des Öls das Leben in der Wüste modernisierte. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Ausflüge nach Abu Dhabi von Dubai aus zu erfahren.

Ganztagesausflug nach Abu Dhabi

Heritage Village Abu Dhabi| ©Luca De Santis
Heritage Village Abu Dhabi| ©Luca De Santis

In aller Frühe werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und begeben sich auf die Reise nach Abu Dhabi, das anderthalb Autostunden entfernt liegt. Die Tour beginnt mit einem Besuch der berühmten Sheikh-Zayed-Moschee, gefolgt von einer Besichtigung des dem Scheich gewidmeten Museums und des Heritage Village, in dem die Lebensweise in Abu Dhabi vor mehr als einem halben Jahrhundert dargestellt wird. Sie haben auch die Möglichkeit, die Insel Saadiyat zu besuchen, bevor Sie nach Dubai zurückkehren, wo sich die Ferrari World und der Louvre Abu Dhabi befinden.

Allein der Besuch der Sheikh-Zayed-Moschee macht diesen Tagesausflug nach Abu Dhabi von Dubai aus lohnenswert. Der große Vorteil einer Tour durch Abu Dhabi gegenüber einem Besuch auf eigene Faust ist, dass Sie einen englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in den Kontext einordnet, damit Sie besser verstehen, was Sie sehen, und Sie über die Regeln Ihres Besuchs informiert, damit Sie keine Probleme bekommen.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi

Abu Dhabi Tagesausflug mit Mittagessen

Charmante Räume
Charmante Räume

Die allgemeine Tour nach Abu Dhabi von Dubai aus ist in Ordnung, aber wenn Sie Ihr Erlebnis ein wenig individueller gestalten möchten, finden Sie hier einige andere Optionen, um den Tag in Ihrem eigenen Tempo zu genießen:

Wenn Sie gerne organisiert reisen, empfehle ich Ihnen die All-inclusive-Tour nach Abu Dhabi von Dubai aus, d.h. die Abu Dhabi-Tour mit Mittagessen. Auf diese Weise ersparen Sie sich die Suche nach einem Restaurant und der Tag wird wahrscheinlich billiger für Sie, denn, um die Wahrheit zu sagen, die meisten Restaurants in Abu Dhabi sind sehr teuer.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi

Ausflug zur Sheikh-Zhayed-Moschee und zum Louvre Abu Dhabi mit Mittagessen

Louvre Abu Dhabi| ©John Campbell
Louvre Abu Dhabi| ©John Campbell

Für einen Besuch, der sich ausschließlich auf den kulturellen Aspekt von Abu Dhabi konzentriert und eine Pause von den eher touristischen Attraktionen wie dem Heritage Village oder der Ferrari World bietet, empfehle ich die Besichtigung der Scheich-Zhayed-Moschee und den Besuch des Louvre Abu Dhabi inklusive Mittagessen. Sie werden genügend Zeit haben, um die Moschee und den Louvre zu besichtigen, und das Mittagessen ist in der Tour inbegriffen, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi und zur Moschee

Sheikh Zayed Moschee & Ferrari World Tour

Ferrari-Welt Abu Dhabi| ©Kyle Taylor
Ferrari-Welt Abu Dhabi| ©Kyle Taylor

Wenn Ihre Hauptattraktion in Abu Dhabi hingegen die Ferrari World ist, haben Sie bei dieser Tour zur Sheikh-Zayed-Moschee und zur Ferrari World rund 5 Stunden Zeit, um den Themenpark in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden und so viele Fahrgeschäfte wie möglich zu nutzen. Sie werden den Besuch auch nutzen, um die unübersehbare Moschee zu entdecken, die, wie Sie wissen, zu den spektakulärsten Dingen gehört, die Sie auf Ihrer Reise in die VAE sehen werden.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi und zur Ferrari World

Was man in Abu Dhabi an einem Tag sehen kann

Im Inneren des Louvre| ©Agnieszka Kowalczyk
Im Inneren des Louvre| ©Agnieszka Kowalczyk

Sheikh-Zayed-Moschee

Die schillernde Scheich-Moschee kann auf vielerlei Weise beschrieben werden: als Perle am Persischen Golf, als architektonischer Traum aus Tausendundeiner Nacht oder als Vereinigung aller islamischen Kulturen an einem Ort auf der Welt. Aber in Wahrheit reichen Worte nicht aus, um diese einzigartige Moschee zu beschreiben, die ein Wunder für alle Sinne ist.

Die aus Marmor und Gold errichtete Moschee ist ein Vorwand, um Inschriften aus dem Koran zu zeigen, die in die Wände eingraviert sind. Türkische, marokkanische, pakistanische, ägyptische und andere Inspirationen sind in die Struktur eingeflossen, die sich in Galerien von Säulen ausdehnt, die sich ins Unendliche zu vervielfältigen scheinen, im Stil arabischer Dekorationen, deren komplizierte Geometrie sich endlos überlagert.

Die Sheikh-Zayed-Moschee ist schließlich das Ergebnis eines tiefen religiösen Glaubens, und diese Motive, die den Eindruck einer unendlichen Vielfalt vermitteln, sind eine Möglichkeit, die islamische Vision von Gott künstlerisch darzustellen. Für einen westlichen Besucher ist das Ergebnis ein Spektakel von Gittermustern mit einer Vielzahl von Inspirationen.

Vom Innenhof mit seinen gefliesten Blumenmotiven aus können Sie das wahrscheinlich beste Foto machen, denn Touristen dürfen ihn nicht betreten und außerhalb der Gebetszeiten ist er völlig leer. Auch das Innere der Moschee ist ein Genuss, denn die klimatisierten Räume und natürlich die exquisite Dekoration werden Sie zum Staunen bringen.

Die Besichtigung der Sheikh-Zayed-Moschee dauert in der Regel etwa anderthalb bis zwei Stunden.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi

Kulturerbe-Dorf

In Dubais ältestem Dorf, das 2001 restauriert wurde, finden Sie Wachtürme, Festungen und Häuser, die das Leben in den VAE in alten Zeiten zeigen. Sie werden Werkzeuge, Waffen und Kunsthandwerk sehen - es gibt sogar Handwerksbetriebe, die diese Gegenstände vor Ort herstellen und Ihnen den Prozess ihrer Entstehung zeigen.

Auch wenn das Dorf des Kulturerbes einen gewissen kommerziellen Aspekt hat, ist es doch interessant, es zu besuchen, weil man dort nicht nur Souvenirläden findet, sondern auch den Prozess der Herstellung von Souvenirs mit traditionellen Techniken bewundern kann, was an sich schon ein Erlebnis ist.

Ferrari-Welt

Egal, wie viel Sie gereist sind, ich bin sicher, dass Sie noch nie einen Vergnügungspark wie diesen gesehen haben. Es liegt 45 Autominuten von Dubai entfernt auf der Insel Yas, auf der sich Touristenattraktionen und die Formel-1-Rennstrecke Yas Marina befinden.

Die Ferrari World ist ganz dem Ferrari-Team gewidmet, mit Fahrgeschäften, die von dessen legendärsten Autos inspiriert sind (darunter Formula Rossa, die schnellste Achterbahn der Welt), einer Nachbildung eines italienischen Dorfes und familienfreundlichen Shows.

Louvre Abu Dhabi

Es befindet sich im Museumskomplex auf der Insel Saadiyat und ist ein Partnermuseum des Pariser Louvre mit einer ständigen Sammlung, die seit 2009 erweitert wird. Zu den bemerkenswertesten Erwerbungen gehören Picassos"Porträt einer Dame", Manets"La Bohémien" und Piet Mondrians "Komposition in Rot, Gelb, Blau und Schwarz".

Am Eingang des Pariser Museums erwartet Sie nicht die ikonische Pyramide, sondern eine spektakuläre Kuppel, die das Museum überdacht und das Licht durch ihre Gitter im arabischen Stil filtert, bevor Sie die mehr als zwanzig Galerien betreten, in denen die Werke ausgestellt sind und die einem europäischen Museum ähneln. Kurzum, ein sehr interessanter Ort bei Ihrem Besuch in Abu Dhabi, wo Sie eine perfekte Verbindung zwischen der arabischen und der westlichen Welt finden, ohne die Spiritualität zu verlieren, die die Gebäude der islamischen Kultur integriert.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi und zur Moschee

Planen Sie Ihre Reise nach Abu Dhabi von Dubai aus

Scheich-Zhayed-Moschee| ©Agnieszka M
Scheich-Zhayed-Moschee| ©Agnieszka M

Freitags in Abu Dhabi

Beachten Sie, dass der Freitag in den VAE ein Ruhetag ist und daher einige Geschäfte geschlossen sind. Die Ferrari World ist das ganze Jahr über geöffnet, im Gegensatz zum Louvre Abu Dhabi, der jeden Montag geschlossen ist, ebenso wie das gleichnamige Museum in Paris.

Abu Dhabi eignet sich perfekt für einen Tagesausflug von Dubai aus. Es ist weniger als eine Autostunde entfernt und bietet nur wenige (aber interessante) Sehenswürdigkeiten, so dass es ein Ziel ist, das viele in ihre VAE-Reise einbeziehen.

Bester Wochentag für eine Tour durch Abu Dhabi von Dubai aus

Da der Freitag in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Ruhetag ist und Touristen die Gelegenheit nutzen, um von Dubai aus Ausflüge zu unternehmen, sollte dieser Tag in der Regel gemieden werden. Meine Empfehlung wäre, wenn möglich am Mittwoch oder Donnerstag nach Abu Dhabi zu fahren. Sie werden weniger Touristenmassen antreffen und es wird einfacher sein, einen Tisch in einem Restaurant zu finden. Außerdem werden Sie sicher einige spektakuläre Fotos in der Sheikh-Zayed-Moschee machen, da Sie nicht anderen Besuchern ausweichen müssen.

Die beste Reisezeit für Abu Dhabi von Dubai aus

Die beste Zeit für einen Besuch in Abu Dhabi ist zwischen April und Mai oder September und Oktober. Im Frühjahr und Herbst ist das Wetter angenehmer und weniger überlaufen, und die Hotels sind in der Regel günstiger. Von Dezember bis März ist das Wetter in Abu Dhabi jedoch weder zu heiß noch zu feucht, so dass dies für die meisten Besucher die bevorzugte Jahreszeit und damit die Hauptsaison ist.

Buchen Sie Ihre Tagestour nach Abu Dhabi und zur Ferrari World

Wo Sie auf Ihrer Reise nach Abu Dhabi von Dubai aus essen können

Betankung
Betankung

Die meisten Touren beinhalten kein Mittagessen, halten aber an einem Einkaufszentrum, entweder der Marina Mall oder dem Emirates Palace, so dass Sie Zeit für ein Mittagessen haben. Wenn Sie in Dubai Marina Halt machen, sind dies die besten Plätze zum Essen:

Azkadenya

Traditionelle arabische Küche, mit Spezialitäten wie Fischcurry oder Avocadosalat und Halloumi. Das ist der Ort für spektakuläres Essen, aber es ist ein bisschen hart für den Geldbeutel.

Maison Beirut

Dieses Restaurant serviert libanesische Gerichte und ist bekannt für seinen spektakulären Blick auf die Sheikh-Zayed-Moschee. Wenn Sie eine Leidenschaft für die türkische Küche haben, finden Sie hier ein sehr ähnliches Gericht mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Sie die Moschee aus der Ferne fotografieren können.

Operation: Falafel

Hier gibt es fast ausschließlich Falafel-Gerichte, wie Dürums und Salate. Es ist billiger als die beiden anderen, wenn Sie also mit kleinem Budget reisen, sollten Sie sich hier einen Tisch suchen.

Andere Touren halten am Emirates Palace. Wenn das bei Ihrer Reise der Fall ist, finden Sie hier die besten Restaurants:

Martabaan

Indische Küche vom Feinsten in einem Restaurant, in dem Qualität und Eleganz die wichtigsten Elemente sind. Das Restaurant hat nicht nur gute Kritiken, sondern wird auch von vielen Kritikern zu ihrem Lieblingsrestaurant im Emirates Palace gewählt.

Kaskaden

Dieses Restaurant eignet sich perfekt für ein Essen im Freien. Neben der Terrasse, auf der griechisch inspirierte Gerichte serviert werden, plätschert das Wasser der künstlichen Pools und Wasserfälle.

Das Café

Wenn Sie nur wenig Geld zur Verfügung haben oder keine Lust auf eine große Mahlzeit haben, ist dieses Café im Emirates Palace die richtige Anlaufstelle für einen Tee oder Kaffee mit leckeren Backwaren.

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi

Was sollte ich nach Abu Dhabi mitnehmen?

Luftaufnahme der Ferrari World| ©Aziz J.Hayat
Luftaufnahme der Ferrari World| ©Aziz J.Hayat
  • Wenn Ihre Tour kein Essen beinhaltet, empfehle ich Ihnen, etwas zu essen in Ihren Rucksack zu packen, falls Sie mit einem knappen Budget reisen. Wie Sie wissen, sind die Preise in Abu Dhabi nicht gerade billig, und ein Essen in einem Restaurant kostet zwischen 150 und 200 Euro für zwei Personen.

  • Um die Sheikh-Zayed-Moschee zu betreten, müssen Schultern und Knie bedeckt sein, und bei Frauen auch der Kopf. Sie dürfen auch keine eng anliegende Kleidung tragen, denken Sie also daran, wenn Sie Ihr Outfit planen, und nehmen Sie ein Kopftuch mit, da es auch nützlich sein kann, um Ihren Kopf während der Tour vor der Sonne zu schützen.

  • Es versteht sich von selbst, dass Sie einen Fotoapparat oder ein Handy mit einer guten Kamera in Ihrem Rucksack haben sollten! Die Moschee ist sicherlich eine Sehenswürdigkeit für Menschen, die gerne fotografieren, aber auch wenn Sie das nicht sind, werden Sie sicher ein Andenken an diesen Ausflug mit nach Hause nehmen wollen.

  • Es ist auch eine gute Idee, Sonnencreme in den Rucksack zu packen, ein paar Sandalen zum Ausruhen der Füße, falls Sie müde werden, und eine nachfüllbare Wasserflasche.

Letzte Tipps

Scheich-Zhayed-Moschee| ©Alessa Ciraulo
Scheich-Zhayed-Moschee| ©Alessa Ciraulo

Bitte beachten Sie, dass in Abu Dhabi, wie auch in vielen anderen Städten der VAE, das Rauchen in öffentlichen Räumen verboten ist. Achten Sie auf ausgewiesene Raucherbereiche, wenn Sie keine Geldstrafe riskieren wollen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie in der Sheikh-Zayed-Moschee ein Selfie mit Ihrem Partner machen, da körperlicher Kontakt zwischen Männern und Frauen in der Moschee verboten ist. Aus demselben Grund sollten Sie auch nicht Händchen halten oder sich umarmen.

Andere interessante Aktivitäten in Dubai

Straßenansicht des Burj Khalifa| ©Macky Mendenilla
Straßenansicht des Burj Khalifa| ©Macky Mendenilla

Wenn Sie es vorziehen, das Beste aus Dubai herauszuholen, bevor Sie sich auf eine Sightseeing-Tour begeben, gibt es eine Reihe von Aktivitäten, die Sie unbedingt machen müssen. Meine erste Empfehlung wäre, an einer geführten Tour teilzunehmen, die Ihnen alles Wissenswerte über Dubai vermittelt. Zweitens sollten Sie Dubai nicht verlassen, ohne den Burj Khalifa bestiegen zu haben, einen der bekanntesten Wolkenkratzer der Welt und, zumindest bisher, den höchsten. Hier sind einige Artikel, die ich darüber geschrieben habe, um Ihnen die Organisation Ihrer Besuche zu erleichtern: Dubai Touren y Tickets für den Burj Khalifa: Preise, Optionen, beste Zeit für die Begehung, usw..

Buchen Sie Ihren Tagesausflug nach Abu Dhabi

Häufig gestellte Fragen

  • Was kann ich in Abu Dhabi sehen?

    Abu Dhabi, die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, bietet Sehenswürdigkeiten wie den Hafen Jebel Ali, die berühmte Große Moschee Sheikh Zayed, das Heritage Village, in dem Sie die Geschichte der Emirate entdecken können, und die Insel Yas, auf der Sie den Themenpark Ferrari World besuchen können.

  • Welche Speisen kann ich in Abu Dhabi probieren?

    Zu den typischen Gerichten, die man in Abu Dhabi probieren sollte, gehören Kabsa, ein gemischtes Reisgericht, Maqluba, ein Topf mit Fleisch, Reis und Gemüse, Kamelfleisch und eine große Auswahl an Süßigkeiten und Gebäck.

  • Was kann ich in Abu Dhabi sonst noch tun?

    Sie können die Aussichtsplattform der Etihad Towers Jumeirah, Qasr Al-Hosn, das älteste Gebäude Dubais, den Warner Bros. Themenpark auf Yas Island, das Abu Dhabi Falcon Hospital, wo Sie Vögel aus nächster Nähe beobachten können, und den Emirates Park Zoo besuchen.