New York: Tickets für das 9/11 Memorial und das American Museum of Natural History

4.8
(17105 Bewertungen)

Über diese Aktivität

Smartphone-Tickets werden angenommen

Für Rollstuhlfahrer geeignet
Diese Aktivität hat AUSSERORDENTLICHE Bewertungen
sofortige Bestätigung
GRATIS Stornierung
Ab
38 € 35 €
GRATIS Stornierung
Keine versteckten Gebühren
  • Deine Buchung wird sofort bestätigt
  • Diese Option hat GRATIS Stornierung: Buche ganz ohne Risiko!

Übersicht

Schlendern Sie durch die Gedenkstätte zu Ehren der Opfer der Anschläge und besuchen Sie das 9/11-Museum. Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Anschläge auf das World Trade Center anhand von persönlichen Artefakten, Multimedia-Displays und Erzählungen aus erster Hand.

  • Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Museum zu dem Datum und der Uhrzeit, die am besten zu Ihrer Reise passen, und umgehen Sie die Warteschlangen.
  • Wenn Sie drinnen sind, können Sie so lange bleiben, wie Sie möchten. Die geschätzte Dauer des Besuchs beträgt 2 Stunden, um alles zu sehen, was das Museum zu bieten hat.
  • Erfahren Sie aus erster Hand mehr über die Geschichte der Terroranschläge.

Was ist inkludiert

  • Eintritt in das National 9/11 Museum (Datum und Uhrzeit auf Vorbestellung)

Wählen Sie Datum und Uhrzeit aus.

Was dich erwartet

Das Museum erinnert an die Schrecken der Anschläge mit Hilfe von wiedergefundenen Gegenständen, Fotos, audiovisuellen Dokumenten und Zeugenaussagen von Überlebenden. Die bewegende Tour führt Sie durch verschiedene Räume, in denen Sie alles sehen können, von den Trümmern des Gebäudes bis hin zu einem Feuerwehrauto, das an jenem tragischen Morgen die Rettungsarbeiten durchführte.

Mit Museumstickets sparen Sie Zeit und können direkt mit Ihrem mobilen Gerät eintreten:

  • Buchen Sie Ihr Ticket für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit.
  • Wenn Sie drinnen sind, können Sie so lange bleiben, wie Sie möchten.
  • Es wird empfohlen, dass der Besuch mindestens zwei Stunden dauert, um alles zu sehen, was das Museum zu bieten hat.

Außerhalb des Museums können Sie die Gedenkstätte besuchen. Die Fußabdrücke der Zwillingstürme dienen als Sockel für die Gedenkstätte, die an die fast 3.000 Opfer der Terroranschläge von 2001 erinnert. Was viele nicht wissen, ist, dass die Gedenkstätte nicht nur an die Opfer des 11. Septembers erinnert, sondern auch an die Opfer der Bomben, die am 26. Februar 1993 im Nordturm explodierten.

"Reflecting Absence" ist der Name des Entwurfs für die Gedenkstätte. Er besteht aus zwei großen reflektierenden Becken und ist von einer Eichenlandschaft umgeben, die zum Nachdenken über das Geschehen einlädt, während im Hintergrund das Wasser rauscht.

Bewertungen

4.8
· 17105 Bewertungen
  • C
    Cornelia Sievert
    5
    (0 Bewertungen)
    Reibungslose Abwicklung und ein Muss in New York!!
  • J
    JEAN NOEL TREILLES
    5
    (0 Bewertungen)
    Très belle réalisation pleine de dignité. Un lieu de recueillement👍🏼
  • C
    Cyrille DUBOIS
    5
    (0 Bewertungen)
    Prévoir 10$ si vous souhaitez un audio-guide
  • A
    Aurélie BOSCART
    5
    (0 Bewertungen)
    Un incontournable. Puissant émouvant. Un devoir de transmission… sur place l’audio guide est vraiment un plus (dispo en FR)
  • Siehe mehr

    Abfahrt und Rückkehr

    Zusätzliche Informationen

    Stornierungsrichtlinie