Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Peking Zoo Tickets: Kauf, Preise und Rabatte

Der Zoo von Peking ist einer der größten Zoos der Welt und eine der Hauptattraktionen in der chinesischen Hauptstadt. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Besuch in diesem traditionellen Tierschutzgebiet zu genießen.

Matías Rodríguez

Matías Rodríguez

10 Minuten lesen

Peking Zoo Tickets: Kauf, Preise und Rabatte

Den Zoo kennenlernen | ©Amanda

Wenn Sie eine Reise in die chinesische Hauptstadt planen und ein alternatives Programm abseits der Besichtigungen der Altstadt und des Olympischen Dorfes, das die Grenze zu den modernsten Attraktionen markiert, genießen wollen, dürfen Sie den Zoo von Peking nicht verpassen, ein Naturreservat mit mehr als 15.000 Tieren aus 450 verschiedenen Arten.

In diesem Zoo, der vor allem für seine Sammlung chinesischer Tiere bekannt ist, können Sie Riesenpandas, Schneeleoparden, bengalische Tiger, Giraffen, asiatische Elefanten, Eisbären, Robben und zahlreiche Vogel-, Reptilien- und Fischarten entdecken, was ihn zu einem der besten Ausflugsziele in Peking macht.

Wie viel kosten Tickets für den Pekinger Zoo?

Geld in Euro| ©Ibrahim Boran
Geld in Euro| ©Ibrahim Boran

Tickets für den Pekinger Zoo gibt es ab etwa 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. In der Sommersaison und an Feiertagen wie dem chinesischen Neujahrsfest, das in Peking im März gefeiert wird, und dem Nationalfeiertag, der jedes Jahr am 1. Oktober begangen wird, variieren die Preise jedoch häufig.

Da er preiswert ist, gehört er zu den besten Ausflugszielen in der chinesischen Hauptstadt für Familien oder wenn Sie die Stadt mit Kindern besuchen möchten. Außerdem wird der Zoo in der Regel zu den besten Touren in Peking gezählt.

Kinder unter 5 Jahren haben freien Eintritt, müssen aber von einem verantwortlichen Erwachsenen begleitet werden. Je nach Saison beinhalten die Eintrittskarten nicht immer den Zugang zu allen Museumsattraktionen.

Details von Interesse

  • Preis: Der Eintrittspreis beträgt etwa 6 Euro pro Person für Erwachsene und 3 Euro pro Person für Kinder.
  • Standort: 137 Xizhimen Outer St, Xicheng Qu, Peking.
  • Öffnungszeiten: im Winter täglich von 8.30 bis 17.00 Uhr und im Sommer von 8.00 bis 18.00 Uhr.

Welche Arten von Eintrittskarten sind erhältlich? Gibt es Skip-the-line-Tickets für den Zoo Peking?

Eintritt in den Zoo| ©leo818lion
Eintritt in den Zoo| ©leo818lion

Allgemeine Eintrittskarten kosten ca. 6 ¤ für Erwachsene und 3 ¤ für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, während Kinder unter 5 Jahren in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen frei sind. Diese Eintrittskarten beinhalten, von einigen Ausnahmen abgesehen, den Zugang zu allen Attraktionen.

An bestimmten Tagen, wie z. B. dem chinesischen Neujahrsfest oder dem Nationalfeiertag, können einige Attraktionen des Pekinger Zoos, wie z. B. die Safari oder die Themenparks für Reptilien und Vögel, aufgrund des großen Zustroms von Touristen eingeschränkt sein oder erfordern eine zusätzliche Gebühr, die in der Regel etwa 1 Euro beträgt.

Sie können die Warteschlange überspringen, wenn Sie eine Ganztagestour machen oder Ihren Zoobesuch mit dem Besuch anderer Sehenswürdigkeiten wie dem Platz des Himmlischen Friedens oder der Verbotenen Stadt verbinden. Auch wenn Sie den Pekinger Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Bus benutzen, für den es oft Vorzugskarten gibt.

Sind Eintrittskarten für den Pekinger Zoo in einem Pekinger Sightseeing-Pass enthalten?

Statue im Zoo| ©Matthew Howard
Statue im Zoo| ©Matthew Howard

Peking bietet keine Touristenpässe oder Touristenkarten an, daher ist der Zoo nicht in den Vereinbarungen für Touristen, die die Stadt besuchen, enthalten. Allerdings ist es in der chinesischen Hauptstadt sehr üblich, dass Reiseveranstalter Touren für mehrere Ausflüge zusammen anbieten, wodurch Sie sowohl Geld als auch Zeit sparen, da Sie in der Regel auch mit Transfers rechnen können.

Diese Kombination von Attraktionen umfasst in der Regel Aktivitäten wie den Besuch der besten Tempel Pekings, die Besichtigung der Verbotenen Stadt, einen Spaziergang über den Platz des Himmlischen Friedens und den Besuch einer Kung-Fu-Show, die für die chinesische Hauptstadt typisch ist und die Besucher in der Regel zum Staunen bringt.

Die Entscheidung für diese Touren kann eine ideale Option sein, insbesondere für den Besuch des Pekinger Zoos, der etwas weit von den Hauptattraktionen in der Altstadt entfernt liegt.

Gibt es Tickets, die eine geführte Tour durch den Pekinger Zoo beinhalten, und lohnt sich das?

Tierpark| ©Michael McDonough
Tierpark| ©Michael McDonough

Es gibt keine Tickets, die eine geführte Tour durch den Pekinger Zoo beinhalten, aber Sie müssen sicherlich nicht mit der Hilfe eines ortskundigen Führers die Anlage besichtigen, da sie gut ausgeschildert ist und Informationen in mehreren Sprachen verfügbar sind.

Das Beste, was es im Zoo zu entdecken gibt, sind die 15.000 Tiere aus 450 verschiedenen Arten, die in natürlichen Lebensräumen, Themenparks und interaktiven Aktivitäten wie der Peking-Safari ausgestellt sind. In diesen Fällen haben Sie die Möglichkeit, sich helfen zu lassen, um Ihren Besuch zu genießen.

Wenn Sie den Zoo auf eigene Faust besichtigen, können Sie auch die großen, blühenden Gärten des Zoos genießen, vor allem, wenn Sie Peking im Sommer oder im Frühling besuchen.

Gibt es ermäßigte Eintrittskarten für den Pekinger Zoo?

Besichtigung des Zoos| ©Jesús Corrius
Besichtigung des Zoos| ©Jesús Corrius

Es gibt ermäßigte Eintrittskarten für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren und manchmal auch für Personen über 65 Jahre, wobei letzteres auf der offiziellen Website des Museums nicht unterschieden oder klargestellt wird.

Bedenken Sie, dass der Zoo seine Preise je nach Anzahl der Touristen ändern kann, was in China durchaus üblich ist, und dass es an Feiertagen, vor allem während des chinesischen Neujahrsfestes, zu Eintrittsbeschränkungen kommen kann.

Da es in Peking keinen Touristenpass oder keine Touristenkarte gibt, können Sie diese Vergünstigung, mit der Sie in anderen Städten Geld und auch Zeit sparen können, nicht in Anspruch nehmen, da Ihnen in fast allen Fällen Tickets ohne Warteschlangen angeboten werden. In jedem Fall sind die Ticketpreise, die bei etwa 6 Euro beginnen, in der Regel erschwinglich.

Gibt es spezielle Tickets für Kinder?

Menschen und Kinder im Zoo| ©Jesús Corrius
Menschen und Kinder im Zoo| ©Jesús Corrius

Der Zoo von Peking bietet ermäßigte Eintrittskarten für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren an, die einen Eintrittspreis von etwa 3 Euro gegenüber 6 Euro für Erwachsene zahlen, während Kinder unter 5 Jahren freien Eintritt haben.

In jedem Fall müssen minderjährige Kinder von einem verantwortlichen Erwachsenen begleitet werden und am Eingang ihre Dokumente vorzeigen, um ihr Alter zu bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass die Alterskontrollen bei Attraktionen in China sehr häufig sind. Ich rate Ihnen daher , immer einen Ausweis für alle Besucher mitzuführen, um Verzögerungen zu vermeiden, insbesondere wenn Sie einen kurzen Aufenthalt in der Stadt planen. Wenn das der Fall ist, finden Sie hier eine Liste, die Ihnen hilft, Peking in 2 Tagen zu entdecken.

Warum lohnt es sich, Fahrkarten online zu kaufen, anstatt sie am Schalter zu kaufen?

Pekinger Zoo| ©John Luc
Pekinger Zoo| ©John Luc

Wenn Sie den Pekinger Zoo besuchen möchten, ist der Online-Kauf von Eintrittskarten im Vergleich zum Kauf an der Kasse eine hervorragende Option. Zunächst einmal können Sie Zeit sparen. Sie müssen sich nicht am Eingang anstellen und haben mehr Zeit, den Zoo zu erkunden und Ihren Besuch zu genießen. Das ist kein unwichtiger Punkt, denn der Zustrom von Touristen in der chinesischen Hauptstadt ist in der Regel recht groß.

Zweitens können Sie durch den Online-Kauf von Eintrittskarten Geld sparen. Der Zoo bietet zu bestimmten Terminen spezielle Rabatte oder Sonderaktionen für diejenigen an, die ihre Eintrittskarten im Voraus kaufen. Sie können sich auch umsehen, um das beste Angebot zu bekommen.

Wie bei den besten Museen in Peking bietet Ihnen der Kauf Ihrer Eintrittskarte im Voraus mehr Flexibilität. Sie können das Datum und die Uhrzeit Ihres Zoobesuchs frei wählen und Ihren Tag so planen, dass Sie keine Attraktion verpassen.

Öffnungszeiten des Pekinger Zoos

Grünflächen des Zoos| ©Jesús Corrius
Grünflächen des Zoos| ©Jesús Corrius

Der Zoo von Peking ist in der Winter- und Herbstsaison täglich von 8:30 bis 17:00 Uhr und im Sommer und Frühling von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Diese verlängerten Öffnungszeiten ermöglichen es Ihnen, Ihren Besuch mit anderen Attraktionen wie der Verbotenen Stadt oder dem Seidenmarkt zu kombinieren.

Bitte beachten Sie, dass der Zoo an Feiertagen wie dem chinesischen Neujahrsfest und dem Nationalfeiertag seine Öffnungszeiten ändern oder sogar geschlossen sein kann. Wenn Sie also eine Stadtbesichtigung an diesen Tagen planen, sollten Sie sich im Voraus vergewissern, dass dieser Besuch möglich ist.

Wie viel Zeit brauchen Sie für einen Besuch im Zoo von Peking?

Siehe| ©Cats Coming
Siehe| ©Cats Coming

Die Antwort hängt von einer Reihe von Faktoren ab, z. B. von Ihren Interessen, der Zeit, die Sie in den einzelnen Ausstellungen verbringen möchten, und der Anzahl der Menschen, die sich zum Zeitpunkt Ihres Besuchs im Park aufhalten. Im Allgemeinen sollten Sie jedoch mindestens 4-5 Stunden ein planen, um die meisten Ausstellungsstücke zu sehen.

Der Pekinger Zoo ist einer der größten Zoos der Welt und beherbergt auf einer Fläche von über 200 Hektar mehr als 15.000 Tiere aus 450 verschiedenen Arten. Zu den beliebtesten Attraktionen gehören Riesenpandas, afrikanische Elefanten, bengalische Tiger und Giraffen, aber es gibt auch Themenparks und interaktive Aktivitäten, so dass es viele Möglichkeiten gibt, den Zoo zu besuchen.

Wenn Sie alle Attraktionen in aller Ruhe besichtigen möchten und Zeit haben, sich zu entspannen und die besten Fotos Ihrer Reise zu machen , sollten Sie einen ganztägigen Zoobesuch einplanen. Beachten Sie, dass dies gegen einen Kurzbesuch in der Stadt sprechen kann. Wenn das der Fall ist, hier sind die Dinge, die Sie in 3 Tagen in Peking tun können.

Beste Zeit für einen Besuch im Zoo von Peking

Elefanten im Zoo| ©Matthew Howard
Elefanten im Zoo| ©Matthew Howard

Im Allgemeinen gelten der Frühling (April bis Mai) und der Herbst (September bis Oktober) als die besten Zeiten für einen Besuch in Peking, auch im Zoo, da die Temperaturen milder und angenehmer sind, es nur sporadisch regnet und die Touristenströme nicht so groß sind.

Beachten Sie jedoch, dass in den Sommermonaten die Temperaturen recht hoch sein können und die Regenwahrscheinlichkeit höher ist, da es sich um eine Regenzeit handelt. Im Winter hingegen sind die Temperaturen oft extrem kalt und die Straßen können schnee- und eisbedeckt sein, was den Zugang zum Zoo erschweren kann.

Ein weiterer Faktor, den man berücksichtigen sollte, ist die Hauptreisezeit in Peking, die im Allgemeinen mit den Sommerferien und den Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahr oder Nationalfeiertag zusammenfällt. Wenn Sie den Menschenmassen aus dem Weg gehen wollen, sollten Sie einen Zoobesuch zu diesen Zeiten vermeiden, da der Inlandstourismus in dieser Zeit besonders stark ist.

Auch wenn Sie bei der Wahl Ihres Besuchs Ihre persönlichen Vorlieben berücksichtigen sollten, ist die beste Zeit für einen Besuch des Pekinger Zoos vielleicht der Frühling oder der Herbst.

Wie erreicht man den Zoo von Peking?

Metro Peking| ©Chris Youlden
Metro Peking| ©Chris Youlden

Der Zoo von Peking ist eine der meistbesuchten Attraktionen in der chinesischen Hauptstadt. Je nachdem, wo Sie sich in der Stadt befinden, können Sie verschiedene öffentliche Verkehrsmittel nutzen, um dorthin zu gelangen:

  • Metro: Sie können die Linie 4 bis zur Station Beijing Zoo nehmen. Von dort aus ist der Eingang des Zoos etwa vier Blocks entfernt.
  • Bus: Sie können die Buslinien 7, 15, 19, 27, 27, 45, 332, 334, 347, 360, 362, 601, 608 und 714 nehmen, die Sie alle am Zoo oder in der Nähe absetzen.
  • Taxi: Sie können auch von überall in Peking ein Taxi zum Zoo nehmen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Adresse gespeichert haben oder eine Karten-App auf Ihrem Telefon haben, um dem Fahrer Ihr Ziel zu zeigen.

Was Sie im Zoo von Peking nicht verpassen dürfen

Panda im Zoo| ©Michael McDonough
Panda im Zoo| ©Michael McDonough

Eine der Hauptattraktionen des Pekinger Zoos sind die Riesenpandas, eines der bekanntesten und beliebtesten Tiere Chinas. Die Anlage beherbergt eine große Anzahl von jungen und alten Pandas, die Sie in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Es gibt auch ein interaktives Erlebnis, bei dem Sie Fotos machen und mehr über diese Tiere erfahren können.

Der Zoo beherbergt auch eine Vielzahl von Wildtieren aus der ganzen Welt, von Tigern und Löwen bis hin zu Giraffen, Elefanten und Pinguinen, und verfügt über eine spezielle Abteilung für Meerestiere, in der Sie alle Arten von Wassertieren sehen können, darunter auch die beliebten Belugawale.

Das Aquarium des Zoos beherbergt auch eine Vielzahl von Meerestieren, von Haien bis zu Rochen und exotischen Fischen, einschließlich einer bei den Besuchern sehr beliebten Delfinshow, die einen Überblick über die Geschichte des Landes und einige seiner faszinierendsten Monumente, wie die Chinesische Mauer, gibt.

Abschließend kann man sagen, dass man in diesem Zoo unbedingt Riesenpandas, eine Vielzahl von Wildtieren und ein faszinierendes Aquarium sehen sollte. Wenn Sie Tiere lieben und Peking besuchen, sollten Sie sich diesen erstaunlichen Ort nicht entgehen lassen.

Buchen Sie die Tour zum Sommerpalast, Lama-Tempel und Panda-Garten

Tipps für den Besuch des Pekinger Zoos

Zoo-Schildkröte| ©博悦 胡
Zoo-Schildkröte| ©博悦 胡

Der Zoo von Peking ist eine der markantesten Attraktionen der chinesischen Hauptstadt, aber er ist auch ein sehr großer und belebter Ort für Touristen, daher hier eine Liste mit Tipps, die Sie bei Ihrem Besuch beachten sollten:

  • Planen Sie Ihren Besuch: Der Zoo ist riesig, daher ist es ratsam, im Voraus zu planen, welche Tiere und Attraktionen Sie sehen möchten, vor allem, wenn Sie sich nicht 4 oder 5 Stunden Zeit für eine komplette Tour nehmen möchten.
  • Seien Sie früh da: Der Zoo ist sehr beliebt und den ganzen Tag über voll mit Besuchern, daher ist es am besten, früh da zu sein, um die Menschenmassen zu vermeiden und die Attraktionen in Ruhe zu genießen.
  • Tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe: Der Zoo ist groß und man muss viel laufen, daher ist es wichtig, dass Sie bequeme Kleidung und Schuhe tragen, damit Sie nicht zu müde werden.
  • Respektieren Sie die Tiere: Es ist wichtig, dass Sie auf die Tiere Rücksicht nehmen und sie nicht füttern oder stören. Sie dürfen sie nicht anfassen oder versuchen, ihre Aufmerksamkeit unnötig zu erregen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei Verstößen gegen die Regeln der Anlage von den Behörden streng bestraft werden können.
  • Kaufen Sie die Eintrittskarten im Voraus: Sie können die Eintrittskarten am Zooeingang kaufen, aber es ist am besten, sie im Voraus zu kaufen, um lange Schlangen zu vermeiden und Zeit zu sparen.
  • Lernen Sie etwas über die lokale Kultur und Geschichte: Der Zoo ist auch ein Ort, an dem Sie etwas über China lernen können. Es lohnt sich also, die lokale Kultur zu genießen, während Sie die Attraktionen des Zoos besuchen.