Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Wie man zu den Wieliczka Salzminen von Krakow kommt

Wenn Sie einen Besuch im Salzbergwerk Wieliczka planen, müssen Sie wissen, wie Sie dorthin kommen. Im Folgenden erkläre ich Ihnen alle Möglichkeiten, wie Sie zu dem Denkmal gelangen können.

Isabel Catalán

Isabel Catalán

6 Minuten lesen

Wie man zu den Wieliczka Salzminen von Krakow kommt

Abstützung von Salzbergwerken | ©Alexander Johmann

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie schnell zum Salzbergwerk Wieliczka kommen, um dieses ikonische Monument zu besichtigen, das nur 14 Kilometer von Krakau entfernt liegt, empfehle ich Ihnen, diesen kleinen Leitfaden zu lesen, den ich vorbereitet habe.

Oh, und wenn Sie Ihren Besuch planen, vergessen Sie nicht, die Öffnungszeiten zu überprüfen und Ihre Tickets für das Salzbergwerk Wieliczka im Voraus online zu buchen, um endlose Warteschlangen an der Kasse zu vermeiden.

Das Salzbergwerk ist eine sehr beliebte Touristenattraktion und die Kapazität ist täglich begrenzt. Wenn Sie also versuchen, in letzter Minute Tickets zu bekommen, laufen Sie Gefahr, etwas zu verpassen.

Die umfassendste Option

Tagesausflug zum Salzbergwerk Wieliczka ab Krakau

Entdecken Sie eine unterirdische Welt bei einem Besuch des Salzbergwerks von Wieliczka.

Auf dieser Tour tauchen Sie in die Geschichte des Salzbergwerks ein und erkunden rund 20 unterirdische Kammern, die mehr als 3 Kilometer lang sind und 135 Meter unter der Erde liegen.

Mit dieser Tour zu den Salzminen von Wieliczka ab Krakau entdecken Sie dieses Weltkulturerbe seit 1978.

Eine geführte Tour von ca. 4 Stunden Dauer, bei der Sie auf einer 3 km langen Strecke 135 Meter unter der Erde in eine spannende Reise in die Tiefe durch Kammern, Gänge, Salzkapellen und Seen eintauchen werden.

Warum ich diese Option mag... Diese Stätte gehört seit 1978 zum Weltkulturerbe und ist ein Muss auf Ihrer Reise.

Empfohlen, wenn... es ein wichtiger Ort ist, um etwas über die Geschichte Krakaus zu erfahren.

Ausflüge zu den Salzminen von Wieliczka ab Krakau

Salzschnitzerei-Relief| ©puffin11k
Salzschnitzerei-Relief| ©puffin11k

Es gibt viele Transportmöglichkeiten, um zu den Salzminen von Wieliczka zu gelangen, aber meiner Meinung nach ist es am bequemsten, wenn Sie eine Tour von Krakau aus buchen. Das ist die beste Lösung, um sich die Suche nach einem Mietwagen oder Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel zu ersparen, die Routen oder Transfers zu berechnen, die man braucht, um dorthin zu gelangen, und auch die Sprachbarriere zu überwinden, wenn man die Sprache nicht beherrscht.

Diese Art von Touren beinhaltet in der Regel die Fahrt zu den Minen in einem privaten Fahrzeug, die Abholung von Ihrem Hotel oder einem Treffpunkt in der Stadt, die Eintrittsgelder für das Denkmal und die Dienste eines professionellen Führers sowie Kopfhörer, mit denen Sie allen Erklärungen gut zuhören können. Klingt gut, nicht wahr? Bei den organisierten Touren ist alles so gestaltet, dass Sie sich um nichts kümmern müssen, sondern einfach nur genießen können.

Bei Hellotickets können Sie verschiedene Arten von Touren, Preise und die Verfügbarkeit von Tickets vergleichen, und Sie werden sicher die Tour finden, die am besten zu Ihnen passt! Wenn Sie Ihre Tickets im Voraus online kaufen, sparen Sie Zeit und vermeiden endloses Anstehen an der Kasse und das Risiko, ohne Tickets dazustehen, da diese sehr begehrt sind.

Buchen Sie Ihre Tour nach Wieliczka

Auschwitz und Wieliczka Salzbergwerk Tour ab Krakau

Wenn Sie ein umfassenderes Erlebnis suchen, können Sie eine 11-stündige geführte Tour nach Auschwitz buchen, die den Eintritt in das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau und das Salzbergwerk Wieliczka ab Krakau beinhaltet.

Mit einem professionellen Führer werden Sie die Geschichte beider Stätten entdecken. Zunächst besichtigen Sie eines der größten Konzentrationslager für Juden während der Nazizeit und fahren dann weiter zum unterirdischen Komplex von Wieliczka, der etwa 64 Kilometer von Auschwitz entfernt liegt, wo Sie die Möglichkeit haben, die von den ehemaligen Bergleuten ausgegrabenen Salzkammern, Statuen und Kapellen zu besichtigen.

Der Transport erfolgt in einem klimatisierten Minibus in einer Tour für etwa 30 Personen. Außerdem ist die Abholung und Rückfahrt von Ihrem Hotel in Krakau inbegriffen.

Tour nach Auschwitz und Wieliczka ab Krakau

Mit dem Zug, schnell und pünktlich

Sonnenuntergangszug am Bahnhof Wieliczka| ©Torsten Maue
Sonnenuntergangszug am Bahnhof Wieliczka| ©Torsten Maue

Der Zug ist eine gute Option für eine Reise zu den Salzminen auf eigene Faust, denn er ist schnell, zugänglich, sicher, bequem und ziemlich pünktlich.

Die Züge von Kraków nach Wieliczka fahren vom Hauptbahnhof Kraków Główny mit einer Frequenz von 1 oder 2 Zügen pro Stunde ab, halten an anderen Nebenbahnhöfen in Kraków und enden am Bahnhof Wieliczka Rynek Kopalnia.

Zugtickets können am Bahnhof oder online gekauft werden.

Buchen Sie Ihren Ausflug nach Wieliczka

Mit dem Bus, bequem und günstig

Bus zu den Minen durch die Straßen von Krakau| ©Janusz Jakubowski
Bus zu den Minen durch die Straßen von Krakau| ©Janusz Jakubowski

Um die Salzminen von Wieliczka mit dem Bus zu erreichen, nehmen Sie die Buslinie 304 von der Haltestelle neben der Krakowska-Galerie in der Kurniki-Straße.

Es ist sehr billig (das Ticket kostet etwa 1 Euro) und es dauert etwa 30 Minuten von Krakau bis zur Haltestelle Wieliczka Kosciól.

Wie Sie sehen, ist die Fahrt schnell, aber um Staus zu vermeiden, sollten Sie rechtzeitig an den Salzminen ankommen.

Wenn Sie an der Haltestelle Wieliczka Kosciól aussteigen, müssen Sie nur etwa 5 Minuten bis zum Eingang des Denkmals laufen.

Buchen Sie Ihren Ausflug nach Wieliczka

Mit dem Minibus, eine weitere kostengünstige Möglichkeit

Minibus durch die Straßen von Krakau| ©Janusz Jakubowski
Minibus durch die Straßen von Krakau| ©Janusz Jakubowski

Eine weitere Möglichkeit, zu den Salzminen von Wieliczka zu gelangen, ist die Fahrt mit einem Minibus, der in der Nähe des Bahnhofs Dworzec Główny abfährt.

Dort steigen Sie in einen Minibus in Richtung Wieliczka Rynek (Linien 204 und 244) ein, wobei Sie allerdings vor der Stadt aussteigen müssen. Bitten Sie den Fahrer, Sie an der Haltestelle Wieliczka Kopalnie Soli an der Kreuzung der Straßen Dembowskiego und Danilowicza aussteigen zu lassen, die den Bergwerken am nächsten liegt.

Exkursion nach Auschwitz und Wieliczka von Krakau aus

Mit dem Mietauto, für mehr Unabhängigkeit

In der Nähe des Bergwerks Wieliczka geparkte Autos.| ©Brian Snelson
In der Nähe des Bergwerks Wieliczka geparkte Autos.| ©Brian Snelson

Dies ist eine interessante Alternative, um von Krakau aus zu den Salzminen von Wieliczka zu gelangen, wenn Sie auf einem Roadtrip durch Polen sind oder wenn Sie den Besuch der Minen mit Auschwitz am selben Tag verbinden möchten. Wenn Sie ein Auto mieten möchten, finden Sie auf der Website von RentalCars günstige Angebote.

Die Straßen sind in gutem Zustand und die Fahrt vom Zentrum Krakaus zu den Minen dauert nur etwa 30 Minuten. Wenn Sie den Weg nicht kennen, geben Sie am besten "Wieliczka Salt Mines" in Ihr GPS oder Google Maps ein.

Dort angekommen, gibt es mehrere Parkplätze, auf denen Sie Ihr Auto abstellen können, was etwa 1,40 Euro pro Stunde kostet. In den Salzminen von Wieliczka werden Sie keine Parkplatzprobleme haben.

Buchen Sie Ihren Ausflug nach Wieliczka

Mit dem Taxi oder Uber, wenn Sie in einer Gruppe unterwegs sind

Im Inneren eines Uber-Taxis auf den Straßen von Krakau| ©G. Weston
Im Inneren eines Uber-Taxis auf den Straßen von Krakau| ©G. Weston

Ein Taxi oder Uber ist eine weitere gute Möglichkeit, die Salzminen von Wieliczka zu besuchen, wenn Sie mit mehreren Personen reisen und keinen Mietwagen haben, der Sie dorthin bringt.

In der Nähe von Krakau kann die Fahrt zwischen 10 und 15 Euro kosten. Die Busse sind schnell und bequem und haben den Vorteil, dass sie von Tür zu Tür fahren, so dass Sie rechtzeitig ankommen, um mit dem Besuch der "Polnischen Salzkathedrale" zu beginnen.

Exkursion nach Auschwitz und Wieliczka von Krakau aus

Weitere Tipps für die Besichtigung der Salzminen von Wieliczka

Galerie im Salzbergwerk| ©Elroy Serrao
Galerie im Salzbergwerk| ©Elroy Serrao

Als Touristenattraktion sind die Salzminen von Wieliczka sehr gut an Krakau angebunden und es gibt mehrere Transportmöglichkeiten, um dorthin zu gelangen, egal ob Sie an einer organisierten Tour teilnehmen oder das Denkmal auf eigene Faust besuchen.

Falls Sie vorhaben, diese seit 1978 zum Weltkulturerbe gehörende Stätte zu besuchen, gibt es neben der Anreise, den Öffnungszeiten und der Buchung von Eintrittskarten für das Salzbergwerk Wieliczka noch andere Dinge, die Sie wissen sollten, um das Erlebnis in vollen Zügen genießen zu können.

Einige nützliche Tipps finden Sie in dem Beitrag Tipps für den Besuch der Salzminen von Krakau aus- verpassen Sie ihn nicht, er wird Ihnen sicher weiterhelfen!

Buchen Sie Ihre Reise nach Wieliczka

Wir vergleichen die Möglichkeiten...

Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, finden Sie hier eine Vergleichstabelle, damit Sie die für Sie am besten geeignete Option auswählen können.

  • Tour zum Salzbergwerk Wieliczka ab Krakau
  • 4 Stunden
  • Ab 50 €.
  • Inklusive Privatfahrzeug, Abholung vom Hotel, Eintrittsgelder und die Dienste eines professionellen Führers.
  • Exkursion nach Auschwitz und zum Salzbergwerk Wieliczka ab Krakau
  • 11 Stunden
  • Ab 40 €
  • Beinhaltet den Transfer in einem klimatisierten Minibus, die Eintrittsgelder für beide Denkmäler und die Dienste eines professionellen Führers.
  • Zug
  • Häufigkeit: Ein oder zwei Züge pro Stunde
  • Abfahrtsort: Bahnhof Kraków Główny
  • Kauf von Fahrkarten: am Bahnhof oder online
  • Schneller, zugänglicher, sicherer, komfortabler und ziemlich pünktlicher Transport.
  • Bus. Buslinie 304
  • Startpunkt: Haltestelle neben der Krakowska-Galerie, Kurniki-Straße.
  • Zielhaltestelle: Wieliczka Kosciól
  • Sehr günstig: Die Fahrkarte kostet etwa 1 €.
  • Kleinbus. Linien 204 und 244
  • Abfahrtsort: Bahnhof Dworzec Główny
  • Zielhaltestelle: Wieliczka Kopalnie Soli
  • Eine bequeme Möglichkeit
  • Ein Auto mieten
  • Sie können ein Auto über RentalCars mieten.
  • In der Nähe des Denkmals gibt es Parkplätze, die etwa 1,40 € pro Stunde kosten.
  • Taxi oder Uber
  • Zwischen 10 und 15 Euro
  • Tür-zu-Tür-Service