Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Grevin-Museum in Paris: Alles, was Sie wissen müssen

Verleihen Sie Ihrem Besuch in Paris einen Hauch von Originalität, indem Sie das Wachsfigurenkabinett Grevin besuchen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Eintrittskarten kaufen können, wie Sie dorthin gelangen und alle Informationen, die Sie benötigen.

Jess Vázquez

Jess Vázquez

10 Minuten lesen

Grevin-Museum in Paris: Alles, was Sie wissen müssen

Grevin-Museum | ©boosterwap

Wenn Sie eine Reise nach Frankreich planen und nicht wissen, was Sie in Paris unternehmen sollen, empfehle ich Ihnen, dieses Museum zu besuchen und einen Tag voller Lachen und Spaß inmitten Ihrer Lieblingsidole zu verbringen. Von Filmstars und fiktiven Charakteren bis hin zu Politikern und historischen Persönlichkeiten sind in diesem Museum mehr als 300 Wachsfiguren vertreten .

Gehen Sie in das Grevin-Museum, um sich nicht nur mit der Nachbildung Ihres Lieblingsschauspielers fotografieren zu lassen, sondern auch um verschiedene Szenarien zu entdecken, die in der Geschichte nachhallen.

Die beste Option

Paris:Tickets für das Wachsfigurenkabinett Grévin

Vermeiden Sie Warteschlangen, indem Sie Ihre Eintrittskarte im Voraus im Musée Grevin in Paris kaufen.

Entdecken Sie die wichtigsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts, während Sie durch das Museum schlendern und die verschiedenen dargestellten Szenen sowie die berühmtesten Wachsfiguren bewundern.

Das Grevin Wachsfigurenkabinett ist ein ideales Ausflugsziel für Freunde, Partner oder Familie. Kaufen Sie Ihr Ticket im Voraus, um Warteschlangen und unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Bei dieser Aktivität können Sie nicht nur die Säle des Museums besichtigen und die verschiedenen Wachsrepliken bewundern, sondern auch erfahren, wie alle Figuren hergestellt wurden und welche Geheimnisse es dabei gab.

Sie erfahren auch, wie der Journalist Arthur Meyer auf die Idee kam, ein Wachsfigurenkabinett einzurichten, und wie Gabriel Thomas und Alfred Grevin sich an die Arbeit machten. Sie müssen nur den Tag und die Uhrzeit, an dem Sie das Museum besuchen möchten, buchen und erhalten eine sofortige Bestätigung.

Empfohlen, wenn... Sie einen festen Reiseplan haben und alle Aktivitäten zeitlich und örtlich organisieren müssen. Mit dieser Option haben Sie die Möglichkeit, Ihre Tickets für das gewünschte Datum zu erhalten, ohne dass es bei Ihrem Besuch in Paris zu Verzögerungen kommt. An Feiertagen und Wochenenden ist das Museum sehr gut besucht, vor allem in den Mittagsstunden, so dass es von großem Vorteil ist, die Eintrittskarte im Voraus zu kaufen.

Wie viel kosten die Eintrittskarten für das Grevin-Museum?

Im Inneren des Grevin-Museums| ©Важа Исаков
Im Inneren des Grevin-Museums| ©Важа Исаков

Sie können Ihre Tickets zwischen 16€ und 25€ kaufen. Beim Kauf können Sie Ihr Ticket mit festem Datum oder, wenn Sie es vorziehen, ohne Datum kaufen (das ganze Jahr über verfügbar):

  • Ohne festes Datum: Der Preis für Ihr Ticket beträgt ca. 25 € für Erwachsene (ab 19 Jahren) und 18,5 € für Kinder (zwischen 5 und 18 Jahren). Für Kinder unter 5 Jahren ist der Eintritt frei. Mit diesem Ticket können Sie während der gesamten Gültigkeitsdauer des Tickets fahren, wann immer Sie wollen. Er ist nicht erstattungsfähig und gilt nicht für Sonderveranstaltungen.
  • Am ausgewählten Datum: Es ist billiger und Sie können von Rabatten von bis zu 24% profitieren, wenn Sie 3 Tage im Voraus kaufen. Tickets für Erwachsene kosten etwa 20 €, für Kinder ab 16 €. Wie bei der anderen Option ist dieses Ticket nicht erstattungsfähig und Sonderveranstaltungen sind nicht enthalten.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Musée Grevin in Paris

Ermäßigungen und Sonderangebote

  • Das Grevin-Museum bietet Ermäßigungen für Studenten, Personen über 60, kinderreiche Familien und Arbeitslose. An der Kasse wird ein Personalausweis verlangt.
  • Das Musée Grevin in Paris bietet ein Familienpaket für die ganze Familie an. Dieses Angebot ist gültig für 4 oder mehr Personen mit maximal zwei Erwachsenen (ab 19 Jahren). Der Preis pro Person mit dieser Ermäßigung beginnt bei 17 €, wenn Sie es online kaufen, an der Kasse kostet es ab 19 €.
  • Geburtstagsaktion: Genießen Sie bis zu 50 % Rabatt und erhalten Sie Ihr Ticket ab 9,25 € pro Person mit diesem Angebot. Diese Aktion ist exklusiv für die Website und Sie finden alle Details in der Rubrik Preise auf der offiziellen Website
  • . Mittwoch ist der besondere Tag: Sie erhalten 50 % Ermäßigung auf ein Kinderticket beim Kauf eines Erwachsenentickets zum vollen Preis.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Grevin-Museum in Paris

So erhalten Sie Eintrittskarten für das Museum

Besuchen Sie| ©Martin Hronský
Besuchen Sie| ©Martin Hronský

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Tickets für das Grevin Wachsfigurenkabinett zu kaufen:

  • Kaufen Sie Ihre Tickets online: Wählen Sie aus den verschiedenen verfügbaren Optionen (mit ausgewähltem Datum oder offenem Datum) und lesen Sie alle verfügbaren Ermäßigungen, um zu sehen, ob es welche gibt, die Sie anwenden können. Sie erhalten dann eine sofortige Bestätigung. Ein weiterer Vorteil des Online-Kaufs ist, dass Sie von verschiedenen Ermäßigungen und Angeboten profitieren können, die nur im Online-Verkauf erhältlich sind.
  • Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten an der Kasse: Sie können Ihre Eintrittskarten problemlos direkt im Museum an der Kasse kaufen, aber ich empfehle Ihnen, dies im Voraus zu tun, da das Museum vor allem an Feiertagen oder Wochenenden voll sein kann. Wenn Sie Ihre Tickets im Voraus kaufen, ersparen Sie sich das Warten auf unterschiedliche Eintrittszeiten.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Grevin-Museum in Paris

Sind die Eintrittskarten für das Grevin-Museum in einem der Touristenpässe der Stadt enthalten?

Die Eintrittskarten für das Wachsfigurenkabinett sind im Paris-Pass enthalten. Unter diesem Link erfahren Sie, wie er funktioniert und was im Paris-Pass enthalten ist.

Der Paris-Pass ist eine Karte, mit der Sie Zugang zu über 80 Aktivitäten, Museen, Führungen und mehr haben. Sie können zwischen 2, 3, 4 oder 6 aufeinanderfolgenden Tagen wählen und so viele Attraktionen besuchen, wie Sie möchten (Sie können dieselbe Attraktion nicht zweimal wiederholen).

Mit dieser Karte können Sie Ihre Eintrittskarte im Voraus buchen, so dass Sie Ihre Reiseroute planen können und keine Aktivitäten aufgrund langer Warteschlangen verpassen.

Obwohl der Paris-Pass Ermäßigungen und günstigere Eintrittskarten bietet, empfehle ich Ihnen, die Eintrittspreise direkt bei den Attraktionen zu erfragen, denn wenn Sie mit Personen zwischen 2 und 17 Jahren reisen, erhalten diese freien Eintritt zu einigen Museen.

Kaufen Sie Ihren Paris-Pass

Gibt es spezielle Tickets für Kinder?

Eingang zum Museum| ©ROGERIOMACHADO
Eingang zum Museum| ©ROGERIOMACHADO

Gemäß den Richtlinien des Museums ist der Eintritt für Kinder unter 5 Jahren kostenlos. Kinder zwischen 5 und 18 Jahren gelten ebenfalls als Kinder und haben Anspruch auf einen ermäßigten Eintrittspreis. Alle Kinder unter 15 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Das Grevin-Museum bietet spezielle Ausstellungen für Kinder: Ice Age, Marsupilami, Miraculous... und sogar eine Voice-Bühne, auf der sie sich wie die Moderatoren der Show fühlen können.

So erreichen Sie das Grevin-Museum in Paris

Pariser Metro| ©QbiT
Pariser Metro| ©QbiT

Das Wachsfigurenkabinett befindet sich am Boulevard de Montmartre 10, etwa 10 Gehminuten vom Kaufhaus Galeries Lafayette entfernt.

Sie können es leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, da es sowohl von U-Bahn- als auch von Bushaltestellen umgeben ist, oder wenn Sie einen Mietwagen haben, können Sie ihn in mehreren nahe gelegenen Parkhäusern abstellen.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Grevin-Museum in Paris

Anreise mit der U-Bahn

Die nächstgelegene Haltestelle zum Museum ist die Haltestelle Grands Boulevards oder Bourse der Linien 8, 9, 3 und M.

Wenn Sie die Pariser Metro ein wenig verwirrend finden, können Sie diesen Leitfaden lesen, wie Sie die Pariser Metro benutzen, um problemlos zum Museum zu gelangen.

Anreise mit dem Bus

Die Bushaltestelle trägt denselben Namen wie die Metro-Haltestelle Grands Boulevard und ist mit den Linien 74, 20 und 85 verbunden. Für weitere Informationen zur Fortbewegung in Paris empfehle ich Ihnen, die Metro- und Bus-Apps der Stadt auf Ihr Mobiltelefon herunterzuladen, um die Nutzung zu erleichtern.

Wo parke ich, wenn ich mit dem Auto fahre?

Wenn Sie ein Auto gemietet haben, um sich in der Stadt fortzubewegen, sollten Sie mehr Zeit einplanen, da der Verkehr in Paris oft sehr dicht ist.

Sie können Ihr Auto in den Parkhäusern Indigo Car Park in der Rue Vivienne 31 B oder im Parkhaus Chauchat Drouot in der Rue Drouot abstellen. Ein weiteres Parkhaus in der Nähe ist Vinci Parking am Place de la Bourse.

*Nähe des Grevin-Museums... Wenn Sie nach Ihrem Museumsbesuch Ihre Tour durch Paris fortsetzen möchten, können Sie die Garnier-Oper, den Königspalast von Paris oder das Louvre-Museum besuchen, die sich in der Nähe befinden.

Die wichtigsten Werke, die man im Museum nicht verpassen sollte:

Michael Jackson im Grevin-Museum| ©TheLostChild's Gallery
Michael Jackson im Grevin-Museum| ©TheLostChild's Gallery

Dieses Wachsfigurenkabinett ist nicht nur für seine Wachspuppen berühmt, sondern auch für die wunderbaren Räume und Darstellungen, die es enthält.

Einer der Höhepunkte dieses Museums, der es von anderen seiner Art unterscheidet, ist der Spiegelsaal. Eine prächtige Marmortreppe aus dem Jahr 1900 führt Sie in diesen Raum, der nach dem Prinzip der optischen Täuschung von Eugène Hénard für die Expo 1900 gestaltet wurde.

Hier können Sie die Wirkung eines riesigen Kaleidoskops genießen, das zusammen mit Musik und verschiedenen Beleuchtungen und Projektionen einen einzigartigen Effekt für Ihre Sinne erzeugt.

Das Museum verfügt auch über andere Räume, die Sie aufgrund ihrer Eleganz und Pracht nicht verpassen sollten, wie z. B. den Kuppelsaal, den Säulensaal und sogar das Theater von 1964, in dem manchmal Zaubershows aufgeführt werden, um nur einige zu nennen.

Sie können nicht nur zwischen Filmstars wie Brad Pitt, Sängern wie Michael Jackson, Katy Perry und vielen anderen spazieren gehen, sondern auch an verschiedenen historischen Szenen teilnehmen, wie dem Fall der Berliner Mauer, den Momenten der Befreiung von Paris entlang der Champs Elysées und vielem mehr.

Und natürlich dürfen Sie sich die Videos nicht entgehen lassen, in denen gezeigt wird, wie die Wachsfiguren hergestellt wurden, von der Vermessung über die Anfragen von Prominenten bis hin zu einer Fülle von Geheimnissen und Informationen.

Verpassen Sie auf keinen Fall... die Szene des Todes von Marat. 1886 beschloss das Musée Grevin, diesen Moment in der Geschichte der Französischen Revolution nachzustellen, indem es die Originalbadewanne kaufte , in der Marat ermordet wurde. Diese Badewanne ist heute noch im Museum zu sehen.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für das Grevin-Museum in Paris

Wie viel Zeit Sie für den Besuch des Museums benötigen

Museum arbeitet| ©Ibrahim Alsamnan
Museum arbeitet| ©Ibrahim Alsamnan

Im Durchschnitt verbringt der Besucher eineinhalb Stunden im Museum. Natürlich bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie Fotos mit allen Figuren machen, an den verschiedenen Szenen teilnehmen, sich die Videoaufzeichnungen über die Herstellung der Figuren ansehen möchten, usw. Der Besuch kann etwas länger dauern.

Außerdem empfehle ich Ihnen, früh oder spät am Tag zu gehen, damit das Museum nicht so überfüllt ist und Sie nicht unnötig Zeit mit dem Anstehen für Fotos verschwenden.

Die Öffnungszeiten

Celine Dion im Museum| ©Jaime Saret
Celine Dion im Museum| ©Jaime Saret

Das Grevin-Museum ist jeden Tag der Woche geöffnet. Die Öffnungszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag von 9.30 bis 19 Uhr.

Je nach Saison können die Öffnungszeiten variieren, daher empfehle ich Ihnen, sich auf der Website über die endgültigen Öffnungszeiten für den Tag Ihres Besuchs zu informieren.

Denken Sie daran, dass Sie das Museum nur bis zu einer Stunde vor Schließung betreten können.

Tipps für den Besuch des Museums

Museum Ausstellung| ©David Stanley
Museum Ausstellung| ©David Stanley

Ich empfehle Ihnen, das Museum früh oder spät am Tag zu besuchen, da zu den zentralen Zeiten der größte Andrang herrscht. Auf diese Weise können Sie alle Figuren bewundern und Selfies machen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Fremde auf Ihrem Foto erscheinen und darauf warten, dass Sie fertig sind.

Wenn Sie im Winter nach Paris reisen und nicht alle Ihre Mäntel und Taschen tragen wollen, während Sie das Museum besuchen, können Sie Ihre Sachen für etwa 2 € im Garderobenservice abgeben.

Das Museum ist eine Aktivität für alle. Es ist mit Kinderwagen zugänglich und für Rollstuhlfahrer geeignet.

Wenn Sie weitere Museen besuchen möchten, lesen Sie diesen Führer mit den 17 besten Museen in Paris.

Wo man essen kann

Café du Musée Grevin| ©Jr Picard
Café du Musée Grevin| ©Jr Picard

Genießen Sie ein köstliches Menü oder einen Aperitif im Café du Musée Grevin: Verschiedene Spezialitäten, Gerichte, Aperitifs oder Menüs von Chefkoch Guillaume Duciel warten nach Ihrem Museumsbesuch auf Sie.

Setzen Sie sich an einem sonnigen Tag auf die Terrasse und genießen Sie einen Kaffee im echten Pariser Stil, während Sie das Alltagsleben in den Straßen von Paris beobachten.

Wenn der Tag nicht schön ist, können Sie immer im Innenrestaurant essen oder sogar Ihre Veranstaltung im reservierten Saal organisieren, einem Saal mit einer schönen Kuppel, der Ihrem Abend Eleganz verleiht und in den Sie bis zu 100 Personen für Partys oder 150 für Cocktailveranstaltungen einladen können.

Das Café ist montags normalerweise geschlossen. Dienstags, mittwochs und sonntags ist das Café von 11 bis 18 Uhr und donnerstags, freitags und samstags von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Ich empfehle Ihnen jedoch, sich auf der Website über Verfügbarkeit und Öffnungszeiten zu informieren. Sie können auch die Speisekarte mit allen Preisen und den verschiedenen Optionen herunterladen.

Wenn Sie Paris weiter erkunden möchten, empfehle ich Ihnen diesen Beitrag mit den besten Restaurants in Paris, und wenn Sie statt eines guten Mittag- oder Abendessens Lust auf etwas sehr Typisches wie einen leckeren Crêpe haben, lesen Sie diesen Leitfaden mit den besten Crêperien in Paris

In der Nähe des Grevin-Museums können Sie auch das Hard Rock Cafe besuchen, das seit 1991 die Verbindung zwischen Rock n`Roll und amerikanischer Kultur in Paris darstellt.

Ein wenig Geschichte des Museums

Im Museum| ©Martin Hronský
Im Museum| ©Martin Hronský

Das Wachsfigurenkabinett wurde 1882 eröffnet, als Arthur Meyer die Idee hatte, Geschichten, Szenen oder Personen, die in den Nachrichten jener Zeit auftauchten, als die Fotografie noch nicht vollständig in die Zeitungen integriert war, in dreidimensionalen Figuren darzustellen.

Mit der Idee, einen Treffpunkt zwischen dem Publikum und den berühmten Nachrichten der Zeit zu schaffen, wandte er sich an Alfred Grévin, Karikaturist, Bildhauer und Designer, um ihn als künstlerischen Leiter zu gewinnen und Gabriel Thomas, um die Finanzen zu verwalten und den Erfolg des Museums zu sichern.

1886 beschlossen sie , nicht nur Figuren aus Wachs zu schaffen, sondern auch Geschichten der Französischen Revolution darzustellen und die wichtigsten Ereignisse der Geschichte im Museum zu zeigen.

Im Jahr 1892 wurde der erste Animationsfilm Pavre Pierrot im Museum gezeigt, und im Jahr 1900 beschloss Gabriel Thomas aus finanziellen Gründen, das Grevin-Theater im Museum zu errichten und 1906 den Spiegelsaal der Ausstellung von 1900 im Trocadero mit einzubeziehen.

Seitdem wird das Museum, das heute als eines der ältesten Wachsfigurenkabinette der Welt gilt, weiterhin von Touristen aus aller Welt besucht, die hier mit ihrer Familie und ihren Freunden eine unterhaltsame Zeit verbringen.