Vatikan Tickets Preis 2023

Den Vatikan zu besuchen, ohne Ihr Reisebudget zu sprengen, ist möglich. Ich sage Ihnen, wie viel Tickets kosten, wie Sie Ermäßigungen bekommen und was Sie im Vatikan kostenlos besuchen können - lesen Sie weiter!

Carmen Navarro

Carmen Navarro

6 Minuten lesen

Vatikan Tickets Preis 2023

Das Innere des Petersdoms | ©Mathew Schwartz

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, den Vatikan zu besuchen, haben Sie sich wahrscheinlich schon gefragt, wie viel Budget Sie insgesamt benötigen, welche Eintrittspreise Sie zahlen müssen, was Sie kostenlos besuchen können und wie viel Sie für Eintrittskarten oder eine Führung ausgeben sollten.

Das Wichtigste ist, dass Sie den Vatikan schon für 36 € betreten können , ohne an der Kasse anzustehen, aber wenn Sie lieber die Details der Kunstwerke erklärt bekommen und gleich am Morgen eintreten möchten, kosten Führungen etwa 61 €.

Wie viel kostet ein Skip-the-Line-Ticket für den Vatikan?

Kuppel des Petersdoms| ©Aldo Loya
Kuppel des Petersdoms| ©Aldo Loya

Der Preis für ein Skip-the-Line-Ticket für den Vatikan beträgt 36 Euro, wenn Sie es im Voraus online auf offiziellen Ticket-Websites wie Hellotickets kaufen. Mit diesen Eintrittskarten haben Sie Zutritt zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle und können die verschiedenen Räume in Ihrem eigenen Tempo und ohne Führung besichtigen; Sie müssen nur die Zeit auswählen, zu der Sie Ihren Besuch beginnen möchten.

Geführte Touren

Auf unserer Website können Sie auch eine Eintrittskarte mit Führung für 36 ¤ buchen und haben die Möglichkeit, Änderungen oder Erstattungen vorzunehmen, was wichtig ist, um Ihre Reise flexibler zu gestalten.

Mit diesem Ticket haben Sie Zugang zu den Vatikanischen Museen, in denen sich auch die Sixtinische Kapelle befindet. Warum ist es ratsam, die Option einerFührung zu wählen? Weil der Vatikan nicht nur mehrere Museen beherbergt, sondern auch eine unüberschaubare Anzahl von Fresken, Skulpturen, Gemälden und Kunstwerken. Angesichts dieser Pracht ist es ratsam, den Vatikan in Begleitung eines Experten zu besichtigen, der dafür sorgt, dass Sie das Wesentliche sehen und Ihnen die Grundlagen des Gesehenen erklärt.

Besuch vor der offiziellen Öffnungszeit

Es gibt auch die Möglichkeit, eine Eintrittskarte zu kaufen , um den Vatikan und die Sixtinische Kapelle früher zu besichtigen. Bei dieser exklusiven Tour betreten Sie den Vatikan mit einem fachkundigen Führer und einer sehr kleinen Gruppe von Touristen, was einen intimeren Besuch garantiert. Sie kostet etwa 60 €.

Denken Sie daran, dass Sie die Tickets auch an der Kasse kaufen können, aber abgesehen davon, dass Sie den gleichen Preis wie im Internet erhalten (es gibt keine Ermäßigungen oder Sondertarife), müssen Sie buchstäblich Stunden in der Schlange vor den Toren des Vatikans warten. Warum ist es wichtig, die Option "Skip-the-line" zu wählen? Genau aus diesem Grund, um die ewigen Warteschlangen vor dem Vatikan zu vermeiden, die die längsten in Rom sind.

Skip-the-line-Tickets für den Vatikan buchen

Wie viel kostet eine Eintrittskarte für die Sixtinische Kapelle?

Sixtinische Kapelle| ©Unsplash
Sixtinische Kapelle| ©Unsplash

Das Ticket, das Sie für den Eintritt in die Sixtinische Kapelle benötigen, ist das Ticket der Vatikanischen Museen, da sich die Sixtinische Kapelle innerhalb der Vatikanischen Museen befindet. Tickets gibt es ab 36 ¤ bei Hellotickets (ohne Führung) und bei der geführten Tour, bei der Sie die Sixtinische Kapelle mit einem Experten betreten, der Sie auch durch die übrigen Vatikanischen Galerien führt. Ein VIP-Ticket, mit dem Sie den Vatikan und die Sixtinische Kapelle betreten können, bevor sie für die Öffentlichkeit zugänglich sind, kostet etwa 60 €.

Tickets für die Sixtinische Kapelle buchen

Eintrittspreise für den Vatikan mit Roma Pass oder Omnia Card

Roma-Pass| ©Hellotickets
Roma-Pass| ©Hellotickets

Wenn Sie neben der Sixtinischen Kapelle und den Vatikanischen Museen auch andere Museen oder Attraktionen in Rom besuchen möchten, wie z.B. die Galleria Borghese, die Kapitolinischen Museen, das Kolosseum oder sogar den Touristenbus, sollten Sie den Roma Pass zusammen mit der Omnia Card, den Touristenkarten der Stadt, kaufen.

Sie können die Omnia Card für 149 € bei Hellotickets kaufen und haben damit Zugang zur Engelsburg, zum Kolosseum, zu den Kapitolinischen Museen und vor allem zu den Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle und dem Petersdom, ohne Schlange stehen zu müssen.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, den 24-Stunden-Omnia-Pass zu erwerben, der neben dem Eintritt in den Vatikan auch den Vatikan-Rom-Sightseeing-Bus und den Open Bus sowie den Eintritt in die Katakomben von St. Callixtus und andere Basiliken in Rom beinhaltet.

Buchen Sie den Roma Pass und die Omnia Card

Tabelle mit Preisvergleichen

  • Vatikan & Sixtinische Kapelle: Skip the Line Ticket
  • Ab 45 €
  • In Ihrem eigenen Tempo
  • Vorrangiger Zugang ohne Anstehen und Option auf einen Audioguide
  • Ohne Führer
  • Jetzt buchen
  • Geführte Besichtigung des Vatikans und der Sixtinischen Kapelle
  • Von 87 €
  • 2h
  • Inklusive Führung durch den Petersdom
  • Mit Führer
  • Buchen Sie jetzt
  • Frühe geführte Tour
  • Von 103 €
  • 2h
  • Besuch vor der offiziellen Öffnungszeit
  • Mit Führung
  • Jetzt buchen
  • Roma Pass und Omnia Card
  • Ab 149 €
  • In Ihrem eigenen Tempo
  • Eintritt in andere Museen, Touristenbus und öffentliche Verkehrsmittel
  • Ohne Führer
  • Jetzt buchen

Kombinierter Eintrittspreis für den Vatikan und das Kolosseum

Kolosseum-Ticket| ©Unsplash
Kolosseum-Ticket| ©Unsplash

Eine sehr gute Möglichkeit, auch beim Kauf von Eintrittskarten während Ihrer Reise nach Rom zu sparen, ist das Kombiticket für den Vatikan und das Kolosseum. Bei Hellotickets können Sie das Kombiticket für den Vatikan, die Sixtinische Kapelle und das Kolosseum und das Forum Romanum kaufen.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie beide Monumente mit einer geführten Tour besichtigen, mit dem vollständigsten Sparpaket, das eine halbtägige Tour mit einem fachkundigen Führer beinhaltet, um die Geschichte und Bedeutung der Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle, des Kolosseums, des Forum Romanum und des Palatinhügels zu verstehen.

Buchen Sie Skip the Line Tickets für den Vatikan

Wie viel kostet der Eintritt in den Petersdom?

Der Petersdom im Vatikan| ©Michele Francioso
Der Petersdom im Vatikan| ©Michele Francioso

Sie haben Glück, denn der Eintritt in den Petersdom ist kostenlos. Da die Warteschlangen vor den Türen des Petersdoms jedoch endlos sind, gibt es Eintrittskarten für den Vatikan, die den Zugang zu den Museen und der Basilika beinhalten, so dass die Warteschlangen umgangen werden. Dies ist der Fall bei dieser geführten Tour durch den Vatikan und den Petersdom, die bei Hellotickets 49 € kostet. Wenn Sie dort ankommen und die Warteschlangen vor dem Eingang sehen, werden Sie dankbar sein, dass Sie diese Option im Voraus gebucht haben.

Preis für den Aufstieg auf die Peterskuppel

Die Besteigung der Peterskuppel kostet 8 € und die Tickets können nicht online gekauft werden. Sie müssen in die Basilika gehen und sie dort an einem Ticketschalter kaufen. Der Schalter ist deutlich gekennzeichnet, so dass Sie ihn sofort erkennen, wenn Sie ihn betreten. Wenn Sie eine Fahrkarte für den Aufzug kaufen möchten, mit der Sie eine Sektion nach oben fahren können, kostet das 10 €.

Wie viel kostet der Abstieg in die Krypta der Päpste?

Für den Besuch der Krypten, in denen einige Päpste begraben sind, müssen Sie einen separaten Eintrittspreis von 13 € ent richten, den Sie ebenfalls nicht online bezahlen können. Die Eintrittskarten für die Kuppel müssen Sie an der gleichen Stelle kaufen, an der Sie auch die Eintrittskarten für die Kuppel kaufen, nämlich im Petersdom.

Buchen Sie eine geführte Tour durch den Vatikan

Was kann ich im Vatikan kostenlos besichtigen?

Die Peterskuppel| ©Briana Tozour
Die Peterskuppel| ©Briana Tozour

Die Vatikanstadt selbst kann kostenlos besichtigt werden, sie ist kostenlos und erfordert keinen Eintritt. Sie können kostenlos dorthin gelangen, indem Sie vom Zentrum Roms aus einen gemütlichen Spaziergang machen (wenn Sie vom Castel Sant'Agenlo kommen, überqueren Sie normalerweise die majestätische Via della Conciliazione), bis Sie den Petersplatz mit der mythischen weißen Kolonnade von Bernini erreichen. All dies ist kostenlos, und auch der Eintritt in den Petersdom ist frei (man muss sich allerdings gedulden, um in das Innere des Tempels zu gelangen).

Für den Zugang zur Sixtinischen Kapelle (die sich in den Vatikanischen Museen befindet), zu den Vatikanischen Museen und Gärten sowie zur Kuppel und den Krypten des Petersdoms müssen Sie jedoch eine Eintrittskarte kaufen.

Buchen Sie eine geführte Tour durch den Vatikan

Sonderpreise und Ermäßigungen

Vatikanstadt| ©Anelale Najera
Vatikanstadt| ©Anelale Najera

Wenn Sie ein ordnungsgemäß akkreditierter Pilger, Journalist, Kunstlehrer oder akkreditierter Historiker sind, können Sie den Vatikan auf Einladung betreten. Sie müssen jedoch Ihre offiziellen Unterlagen korrekt ausge füllt mitbringen und sich zum Ticketschalter begeben, um Ihr kostenloses oder ermäßigtes Ticket einzulösen (Sie müssen sich in die gleichen Schlangen einreihen wie alle anderen Besucher, die auf den Kauf ihrer Tickets warten). Studenten haben bis zum Alter von 25 Jahren Anspruch auf den ermäßigten Preis (8 € pro Ticket ohne Führung), müssen aber an der Kasse ihren Studentenausweis vorlegen.

Skip-the-line-Tickets für den Vatikan buchen

Bezahlen Kinder den Eintritt in den Vatikan?

Petersplatz| ©Unsplash
Petersplatz| ©Unsplash

Ja, Kinder ab 6 Jahren benötigen eine Eintrittskarte für den Vatikan, aber es gibt auch ermäßigte Tarife. Für den Eintritt in die Sixtinische Kapelle und die Vatikanischen Museen beispielsweise kostet die ermäßigte Kinderkarte 8 € anstelle des Erwachsenentarifs von 17 €. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Buchen Sie einen Besuch im Vatikan mit Kindern