Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Tickets für das Madame Tussauds in London: Wo kann man sie kaufen und was ist inkludiert.

In Europas berühmtestem Wachsfigurenkabinett können Sie sich mit Ihren Idolen und den berühmtesten Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart fotografieren lassen.

Vicky Del Moral

Vicky Del Moral

8 Minuten lesen

Tickets für das Madame Tussauds in London: Wo kann man sie kaufen und was ist inkludiert.

Madame Tussauds London | ©Wolfgang Kopp

Ich erinnere mich immer daran, dass der Besuch bei Madame Tussauds eines der schönsten Erlebnisse war, die ich in London hatte. Lassen Sie sich diesen magischen Ort nicht entgehen, vor allem, wenn Sie mit der Familie oder mit Freunden unterwegs sind. Hier können Sie lachen, staunen und mehr als 250 Figuren entdecken.

Die beste Option

Eintrittskarten für das Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds

Die besten Tickets für Madame Tussauds in London mit Zugang zu allen Hallen

In diesem fantastischen Museum können Sie mit den berühmtesten Figuren der Welt posieren. Genießen Sie die verschiedenen Abteilungen, wie zum Beispiel diejenige, die ausschließlich der Star Wars-Saga gewidmet ist.

Im lustigen Madame Tussauds Museum in London können Sie die besten Fotos mit den beliebtesten Figuren der Welt machen. Holen Sie sich Ihre Eintrittskarte für das Wachsfigurenkabinett und gehen Sie mit den unzähligen hyperrealistischen Figuren auf Tuchfühlung. Von Madonna und Albert Einstein bis hin zu Johnny Deep und Queen Elizabeth II.

Betreten Sie das magische Star Wars Universum und machen Sie ein Selfie mit Yoda oder Prinzessin Leia. Sie können auch in Londons klassisches schwarzes Taxi steigen und eine Tour durch die Geschichte der Stadt mit der Spirit of London Ride machen, die in Ihren Tickets enthalten ist.

Wo man Tickets kaufen kann

Teil der Star Wars-Abteilung bei Madame Tussauds
Teil der Star Wars-Abteilung bei Madame Tussauds

Online

Ich empfehle Ihnen, Ihre Tickets im Voraus online zu kaufen: Die Warteschlangen sind jeden Tag riesig. Sie können zwischen Standard- und Premiumtickets wählen. Und wenn Sie mehrere Tage in London verbringen, können Sie den London Explorer Pass kaufen, der dieses und viele andere Tickets enthält.

Am Fahrkartenschalter

Es ist möglich, die Eintrittskarte an der Kasse von Madame Tussauds zu kaufen, aber das Museum zieht jährlich 2,5 Millionen Besucher an und die Warteschlangen können bis zu 3 Stunden dauern. Mein Rat ist, dass Sie, wenn Sie Ihr Ticket dort kaufen wollen, sehr, sehr früh gehen sollten.

Buchen Sie Ihre Tickets für Madame Tussauds Museum

Allgemeine oder normale Zulassung

Eine der nachgestellten Szenen aus Star Wars
Eine der nachgestellten Szenen aus Star Wars

Mit diesem Ticket haben Sie garantiert einen schnelleren Zugang als andere Besucher. Bei Madame Tussauds können Sie nicht nur die gesamte Wachsfigurenausstellung besichtigen, sondern auch ein interaktives 4D-Erlebnis mit den Marvel-Superhelden erleben oder sich in einem typischen Londoner Taxi zurücklehnen, während Sie mit dem Spirit on London Ride virtuell durch die Geschichte der Stadt fahren.

In einer atemberaubenden Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit Disney und Lucas Film entstanden ist, können Sie außerdem mit Yoda, Luke Skywalker und Prinzessin Leia in die Star-Wars-Galaxie eintauchen.

Was ist im allgemeinen Eintrittspreis enthalten?

  • Schneller Eintritt zu Madame Tussauds London
  • Zugang zum Marvel 4D-Film
  • Fahrt mit dem Spirit of London Ride Taxi
  • Immersives Star Wars Erlebnis

Was ist in dieser Eintrittskarte nicht enthalten?

  • Trinkgelder
  • Abholung und Rücktransport vom Hotel.
  • Sherlock Holmes Experience (der Pass kann dort für ca. £5 erworben werden)

Buchen Sie Ihre Tickets für Madame Tussauds Museum

Premium-Ticket

Die britische Königsfamilie in Wachs
Die britische Königsfamilie in Wachs

Sie suchen einen direkten Zugang zum Madame Tussauds Museum und all seinen Aktivitäten? Holen Sie sich das Premium-Ticket und genießen Sie ein VIP-Erlebnis. Mit dieser Eintrittskarte können Sie die Warteschlangen umgehen und Ihren Museumsbesuch in vollen Zügen genießen.

Das Madame Tussauds Premium-Ticket öffnet die Türen zum gesamten Madame Tussauds und all seinen Erlebniswelten. Sie können die Sherlock Holmes Experience besuchen, eine theatralische Passage mit Schauspielern, Soundeffekten und Emotionen, die Sie in das Universum des berühmtesten Detektivs der Geschichte versetzt.

Die Macht begleitet Sie auf Ihrer Reise in eine weit, weit entfernte Galaxie in der interaktiven Ausstellung einiger der emblematischsten Szenen und Charaktere aus der Star Wars-Saga.

Schließlich können Sie kostenloses Popcorn genießen, während Sie sich einen 4D-Film mit legendären Marvel-Comicfiguren ansehen, und mit dem Spirit London Ride in einem typischen Londoner Taxi durch wichtige Episoden und Orte der Londoner Geschichte fahren.

Was ist im Premium-Ticket enthalten?

  • Direkter Eintritt zu Madame Tussauds
  • Zugang zum Sherlock Holmes Erlebnis
  • Fast Track Eintritt zum Spirit of London Ride
  • Kostenloses Popcorn beim Marvel 4D Erlebnis
  • Fast Track Eintritt zum Star Wars Erlebnis

Was ist im Premium-Ticket nicht enthalten?

  • Getränke
  • Souvenirs
  • Abholung vom Hotel und Rücktransport.

Buchen Sie Ihre Tickets für das Madame Tussauds Museum

London Explorer Pass und andere Pässe

London Eye| ©Bruno Abatti
London Eye| ©Bruno Abatti

Es gibt auch eine dritte Möglichkeit, das Madame Tussauds Museum zu besuchen, die ich Ihnen ans Herz legen möchte, wenn Sie mehrere Tage in der Stadt verbringen. Wie Sie in diesem anderen Artikel, den ich über London PassEin Touristenpass ist sehr praktisch, da er den Zugang zu den wichtigsten Attraktionen in London ermöglicht und so viel Zeit in Warteschlangen und eine Menge Geld für Eintrittsgelder spart.

Der London Explorer Pass ist Londons "Must-have"-Pass, denn er bietet eine Auswahl von bis zu 7 der 31 verfügbaren Attraktionen, darunter Madam Tussauds.

Der Magic London Pass hingegen ist der beste Pass für Familienausflüge, denn er beinhaltet den Zugang zu 5 Traumattraktionen: dem London Eye, den gruseligen Fahrgeschäften im London Dungeon, den lustigen Abenteuern von Shrek's Adventure und dem erstaunlichen London Aquarium im SEA LIFE London.

Vickys Top-Reisetipp

Erwägen Sie den Kauf eines Sightseeing-Passes, um bei Ihrer Reise zu sparen, wenn Sie andere Attraktionen wie das London Eye besuchen möchten.

Die besten Abteilungen bei Madame Tussauds

Albert Einstein-Figur| ©Luke Rauscher
Albert Einstein-Figur| ©Luke Rauscher

Was den Aufbau des Madame Tussauds-Museums betrifft, so möchte ich Ihnen sagen, dass es in mehrere thematische Abteilungen unterteilt ist, die alle gleichermaßen interessant sind, aber ich lasse sie hier stehen, damit Sie Ihren Besuch organisieren und die Figuren hervorheben können, die Sie am meisten interessieren.

Erkunden Sie

In dieser Kollektion können Sie die Marvel- und Star Wars-Universen hautnah erleben und die Sängerin Dua Lipa sowie die Prinzen Harry und Meghan aus nächster Nähe sehen;

Unsere Stars

Mit Prominenten aus der Welt des Films, der sozialen Medien und der Musik werden Sie die Maße von Kim Kardashians Schlafgemach herausfinden. Machen Sie Selfies mit der unsterblichen Beyoncé, der zierlichen Audrey Hepburn und zwei der größten Stars der Natur, George Clooney und Brad Pitt, und vielen anderen.

Kultur und Geschichte

Hier reist man mit dem Spirit of London Ride durch die Geschichte und sieht einige der Menschen, die Geschichte gemacht haben, wie Albert Einstein, Hitler, Van Gogh und Nelson Mandela, und kann seine Körpergröße auf dem Laufsteg mit einigen der größten Topmodels der Welt, wie Cara Delevigne, vergleichen.

Andere Erfahrungen

In diesem Bereich können Sie dem gefürchteten Alien oder King Kong und seinem über 5 Meter großen animatronischen Kopf begegnen und für einen Tag Sherlock Holmes oder ein echter YouTuber sein.

Buchen Sie Ihre Tickets für das Madame Tussauds Museum

Ein wenig Geschichte über Madame Tussauds

Repräsentation der königlichen Familie
Repräsentation der königlichen Familie

Wer hätte vor Jahrhunderten gedacht, dass die in Frankreich geborene Marie Tussauds zu einem der populärsten Namen der Welt werden würde, als sie während ihrer Arbeit als Haushälterin lernte, Wachs zu formen. Nach ihrer ersten Ausstellung im Jahr 1776 im Palais Royal in Paris war ihr Erfolg so groß, dass sie zur Schwester von König Ludwig XVI. als Mätresse berufen wurde und schließlich im Schloss von Versailles wohnte!

Als ihr Mentor starb, erbte Tussauds dessen gesamte Wachsfigurensammlung. Ihr Ruhm und ihre Anerkennung führten zu ihrem Spitznamen Madame Tussauds und zur Eröffnung und Einrichtung des Madame Tussauds Museums, der heute größten Sammlung berühmter Persönlichkeiten der Welt, im Jahr 1884.

Buchen Sie Ihre Tickets für Madame Tussauds Museum

Planen Sie Ihren Besuch

Madame Tussauds-Gebäude, London| ©Citizen59
Madame Tussauds-Gebäude, London| ©Citizen59

So erreichen Sie das Madame Tussauds Museum

Das Museum ist gut an die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt angebunden. Madame Tussauds befindet sich in der Marylebone Rd. und ist mit verschiedenen Kombinationen aus U-Bahn, Zug und Bus zu erreichen:

  • U-Bahn: Baker Street Station.
  • Zug: Marylebone Station ist 10 Gehminuten entfernt.
  • Bus: Linien 13, 18, 27, 30, 30, 74, 82, 113, 139, 189, 205, 274 und 453.

Öffentliche Verkehrsmittel in London

Die beste Art, sich in London fortzubewegen, ist die Oyster Card, eine Dauerkarte, die Sie an jeder U-Bahn-Station kaufen und aufladen können. Heutzutage können Sie Ihre kontaktlose Debit- oder Kreditkarte auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln Londons (U-Bahn oder Bus) benutzen, und die Kosten für Ihre Fahrt werden von Ihrer Rechnung abgezogen.

Madame Tussauds Öffnungszeiten

Madame Tussauds ist von Montag bis Sonntag jeden Tag geöffnet. Bevor Sie sich auf den Weg machen, informieren Sie sich auf der Website über die Öffnungszeiten je nach Reisedatum.

Innerhalb der Öffnungszeiten von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr können die Öffnungszeiten je nach Monat und Tag des Jahres variieren.

Verfügbare Dienstleistungen im Madame Tussauds Museum

  • Toiletten auf jeder Etage des Museums.
  • Das Museum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich und verfügt über einen Aufzug für Behinderte. Rollstühle können auch ausgeliehen werden, je nach Reservierung und Verfügbarkeit.
  • Souvenirladen.
  • Café im Souvenirladen sowie ein Imbiss- und Getränkestand.
  • Gepäckaufbewahrung (gegen Gebühr) zur Aufbewahrung von Mänteln, Rucksäcken, Taschen...
  • WiFi.
  • Wickelraum.

Buchen Sie Ihre Tickets für das Madame Tussauds Museum

Die Umgebung von Madame Tussauds

Sherlock Holmes Haus Museum| ©Elliott Brown
Sherlock Holmes Haus Museum| ©Elliott Brown

Marylebone

Und als ob das noch nicht genug wäre, können Sie Ihren Besuch bei Madame Tussauds auch dazu nutzen, andere Attraktionen im Stadtteil Marylebone zu besichtigen, in dem sich das Museum befindet. In diesem Gebiet südlich des Regent's Park gibt es die größte Konzentration georgianischer Häuser in London. Mehrere Reihenhäuser von John Nash, dem berühmten englischen Architekten, zieren das südliche Ende des belebtesten königlichen Parks der Stadt.

Regent's Park

Um einen perfekten Sightseeing-Tag abzurunden und sich von der langen Museumstour zu erholen, ist ein Besuch im Regent's Park, weniger als 900 Meter von Madame Tussauds entfernt, ein Muss. Die wunderschönen Queen Mary's Gardens eignen sich hervorragend für einen angenehmen Sommernachmittag, ebenso wie der See mit seiner großen Vielfalt an Wasservögeln.

Sherlock Holmes Haus Museum

Nur 200 Meter vom Museum entfernt, in der Baker Street 221b, können Sie entdecken, wo Arthur Conan Doyles scharfsinnigster Detektiv jemals gelebt hat. Das zu einer Ausstellung umgebaute Gebäude des Sherlock-Holmes-Museums aus dem Jahr 1815 ist genauso eingerichtet wie die in den Büchern beschriebene Wohnung.

Marmorbogen

Etwas weiter weg, aber nur einen Kilometer von Madame Tussauds entfernt, können Sie den Marble Arch entdecken, einen großen Triumphbogen, der Zeuge des täglichen Verkehrsgewirrs ist und der, ebenfalls von John Nash 1827 entworfen, einst als Eingang zum Buckingham Palace diente.

Oxfordstraße

Wenn Sie einkaufen müssen, sollten Sie die Gelegenheit nutzen und in der Londoner "Fifth Avenue" vorbeischauen. Etwas mehr als einen Kilometer von Madame Tussauds entfernt, in der Oxford Street, finden Sie so ziemlich alles, vom einfachsten Souvenir bis zur neuesten Designermode. In der Weihnachtszeit, wenn die Straßen mit Lichtern und Dekorationen geschmückt sind, ist die Stadt ein Muss.

Vicky's Top Traveller Tip

Nutzen Sie Ihren Besuch bei Madame Tussauds, um die Umgebung zu erkunden: einen wunderschönen Park und ein typisch englisches Viertel, das von Touristen immer übersehen wird.

Wenn Sie sich für Madame Tussauds interessieren, könnten Sie auch an folgenden Themen interessiert sein

Ich hoffe, dass ich all Ihre Zweifel über das Museum ausgeräumt habe, wie Sie Ihren Besuch organisieren können, was die beste Umgebung ist... Wenn Sie jedoch eine andere Attraktion besuchen möchten, empfehle ich Ihnen, das London Eye zu besuchen. Hier haben Sie einen Artikel, in dem ich alle Informationen über das London Eye gesammelt habe. Tickets für das London Eye: Alles was Sie wissen müssen….

Auch eine einstündige Schifffahrt auf der Themse ist eine gute Idee, denn so können Sie sich nach Ihren langen Spaziergängen ein wenig ausruhen und die Londoner Skyline vom Wasser aus betrachten. Sie haben alle Informationen in diesem Leitfaden auf Themse Flusskreuzfahrten.

Wenn Sie aber neben der Freizeitgestaltung auch etwas mehr von der englischen Kultur mitnehmen möchten, empfehle ich Ihnen, andere historische Orte wie Westminster Abbey oder den Tower of London zu besuchen. In diesen beiden Artikeln finden Sie alle Einzelheiten, wie Sie sie besuchen können: Tickets für die Westminster Abbey in London: Verfügbare Optionen und alles, was Sie wissen müssen y Tickets & Touren für den Tower of London: Beste Option, wo kann man sie kaufen, was kann man im Inneren sehen....

Buchen Sie Ihre Tickets für das Madame Tussauds Museum

Häufig gestellte Fragen

  • Wie lange dauert es, alle Madame Tussauds in London zu besuchen?

    Insgesamt dauert es etwa zwei Stunden, um alle Exponate und Abteilungen von Madame Tussauds London zu besichtigen, aber es gibt kein Zeitlimit, so dass Sie so lange im Museum bleiben können, wie Sie möchten.

  • Was macht das Madame Tussauds Museum in London so besonders?

    Madame Tussauds war das erste Wachsfigurenkabinett, das 1835 eröffnet wurde und 1884 umzog. Es ist das gleiche Museum, das Sie heute besuchen können. Zwar gibt es inzwischen kleinere Madame Tussauds Wachsfigurenkabinette auf der ganzen Welt, doch Madame Tussauds London ist das ursprüngliche Wachsfigurenkabinett und kann sich rühmen, über 200 Jahre alt zu sein.

  • Wann ist die beste Zeit für einen Besuch des Madame Tussauds Museums in London?

    Da das Museum sehr voll werden kann, ist es am besten, Madame Tussauds an den Wochenenden zu meiden. Je früher am Morgen, desto besser, denn so vermeiden Sie, auf jüngere Besucher zu treffen, die nicht früh aufstehen wollen. Auch der späte Nachmittag ist eine Möglichkeit, aber dann besteht die Gefahr, dass Sie keinen Zugang mehr zum Museum haben oder dass die Schließung mitten in Ihren Besuch hineinfällt.