Themse Flusskreuzfahrten

Eine Bootsfahrt auf der Themse, bei der Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen können, wird der Höhepunkt Ihrer Reise sein.

Vicky Del Moral

Vicky Del Moral

7 Minuten lesen

Themse Flusskreuzfahrten

Themse-Flusskreuzfahrt | ©Jose Carlos Bartolome

Vom Wasser aus lernen Sie London von einer anderen Seite kennen und erfahren etwas über seine Geschichte. Flusskreuzfahrten auf der Themse können geschlossene Touren sein oder als Sightseeing-Bus auf Englands wichtigstem Fluss verkehren.

Es werden viele Touren auf der Themse organisiert, von den preiswertesten bis zu den exklusivsten, mit Dienstleistungen an Bord wie Abendessen und Live-Unterhaltung.

1. Flusskreuzfahrt auf der Themse mit Live-Erzählung

Themse-Flussschiff| ©Scott Anderson
Themse-Flussschiff| ©Scott Anderson

Diese Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich ist eine Rundfahrt. Sie ist ideal, um die Skyline Londons und bis zu 13 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Flussufer zu bewundern. Außerdem können Sie in Greenwich bleiben, um die Gegend zu erkunden, und dann mit dem nächsten Boot zurückfahren.

Vom Westminster Pier aus können Sie sich an Deck oder im Inneren des Bootes entspannen, um die Wahrzeichen der Stadt zu bewundern und zu fotografieren, z. B. die Houses of Parliament, die St. Paul's Cathedral, die Tower Tower Bridge, die St. Paul's Cathedral und die Tower Bridge. Ein Fremdenführer, dessen Ton auch auf Englisch verfügbar ist, erklärt Ihnen alles, was Sie sehen.

Ich empfehle Ihnen, diese Kreuzfahrt auf der Themse zu buchen, wenn Sie nicht viel Zeit haben, aber die Höhepunkte der Stadt vom Fluss aus genießen möchten.

Buchen Sie eine Kreuzfahrt auf der Themse

2. Themse-Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt

Themse-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang| ©Mica BunnyAttack
Themse-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang| ©Mica BunnyAttack

Wenn Sie eine Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt auf der Themse buchen, können Sie Wahrzeichen wie das London Eye, die HMS Belfast, The Shard, Big Ben, die Tower Bridge und Cannary Wharf bei Sonnenuntergang bewundern und dabei ein Glas Sekt und einen Aperitif genießen.

Entdecken Sie Londons berühmte Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen aus einer anderen Perspektive und in einem anderen Licht. Und wenn Sie von Bord gehen, ist es ein guter Zeitpunkt, um einen Happen zu essen. Hier sind 10 Orte, an denen man in der Nähe des London Eye essen kann.

  • Dauer: 2 Stunden.
  • Preis: ab 39 €.
  • Empfehlung: Ideal zum Entspannen nach einem intensiven Sightseeing-Tag.

Buchen Sie eine Sonnenuntergangsfahrt auf der Themse

3. Themse-Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt mit Mittagessen

Kreuzfahrtschiffe auf der Themse| ©Angel Alicarte
Kreuzfahrtschiffe auf der Themse| ©Angel Alicarte

Und wenn Sie eine Themse-Kreuzfahrt mit einem leckeren Essen verbinden möchten, können Sie auch das tun. Während Sie den Fluss entlangfahren und die Aussicht auf die wichtigsten Wahrzeichen wie die Tower Bridge, den Palace of Westminster und Big Ben genießen, können Sie ein köstliches Zwei-Gänge-Mittagessen mit Tee oder Kaffee zu sich nehmen.

Wenn Sie eine Themse-Flusskreuzfahrt mit Mittagessen buchen, haben Sie die Kraft, am Ende Ihrer Kreuzfahrt zum Beispiel den Tower of London zu besichtigen. Sehen Sie , was es im Tower of London zu sehen gibt.

  • Dauer: 1 Stunde und eine halbe Stunde.
  • Preis: ab 60 €.
  • Empfehlung: Eine ideale Aktivität für die Familie oder eine große Gruppe.

Buchen Sie eine Themse-Kreuzfahrt mit Mittagessen

4. Dinner-Kreuzfahrt mit Live-Musik

London Eye vom Boot aus| ©Marce de las Muelas
London Eye vom Boot aus| ©Marce de las Muelas

Und wenn Sie einen unvergesslichen Abend verbringen möchten, empfehle ich Ihnen, eine Themse-Dinner-Kreuzfahrt mit Live-Musik zu buchen. Bei dieser Tour an Bord eines luxuriösen Schiffes, die in Westminster beginnt, können Sie ein Gourmet-Dinner mit 3 bis 5 Gängen und Spezialitäten aus Käse und Fleisch genießen.

Es gibt auch ein spezielles Menü für Veganer und Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder -allergien, also worauf warten Sie noch? Genießen Sie erlesene Weine, Hintergrundmusik und Live-Unterhaltung, während Sie die spektakuläre Aussicht auf die Stadt genießen. Und wenn Sie später noch etwas vorhaben, können Sie das London Eye bei Nacht besichtigen.

  • Dauer: ca. 3 Stunden.
  • Preis: 104€.

Buchen Sie eine Themse-Kreuzfahrt mit Abendessen und Live-Musik

5. Themse-Kreuzfahrt mit kostenlosen Zwischenstopps

Tageskreuzfahrt| ©JOSE MANUEL CANDELA
Tageskreuzfahrt| ©JOSE MANUEL CANDELA

DieBuchung einer The mse-Kreuzfahrt mit kostenlosen Zwischenstopps ist ideal für alle, die sich frei bewegen möchten, denn Sie verfügen über einen für den ganzen Tag gültigen Pass, mit dem Sie entweder die gesamte Tour machen oder zu dem Zeitpunkt aussteigen können, zu dem Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen möchten, und im Laufe des Tages wieder einsteigen können, wann immer Sie möchten.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über die mobile App von City Cruises die Geschichte der bedeutendsten Orte und Sehenswürdigkeiten live mitzuerleben.

Ich empfehle es, wenn Sie einen ganzen Tag Zeit haben, um die Attraktionen am Ufer der Themse zu besuchen. Siehe Tower of London Tickets, London Eye Tickets, London Eye Preise oder Sea Life Aquarium Tickets.

  • Dauer: Sie können es den ganzen Tag nutzen und die komplette Tour dauert 1 Stunde.
  • Preis: ab 33 €.

Buchen Sie eine Themse-Kreuzfahrt mit kostenlosen Stopps

6. Themse-Kreuzfahrt und Harry Potter-Tour

Sind Sie ein Fan der Harry-Potter-Saga? Dann sollten Sie sich diese Kombinationsaktivität nicht entgehen lassen, bei der Sie eine Tour zu den Drehorten der Filme voller witziger Fakten des Reiseführers mit einer Kreuzfahrt auf der Themse verbinden.

Aber diese Tour ist nicht wie jede andere, denn sie ist voller interaktiver Spiele. Und nicht nur das: Wenn Sie eine Thames River Cruise + Harry Potter Tour buchen, sehen Sie auch andere Drehorte wie James Bond und Marvel-Filme.

  • Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten.
  • Preis: ab 25 €.

Buchen Sie eine Themse-Flusskreuzfahrt + Harry-Potter-Tour

7. Themse-Kreuzfahrt und Tourbus

Die Themse| ©Antonio Campoy
Die Themse| ©Antonio Campoy

Um die Stadt gründlich kennen zu lernen, empfehle ich Ihnen, eine Themse-Kreuzfahrt und einen Sightseeing-Bus zu buchen. Auf diese Weise können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bequem sowohl vom Land als auch vom Wasser aus besichtigen.

Und das alles, während Sie die Erklärungen eines örtlichen Fremdenführers genießen. Diese Tour ist ideal, wenn Sie mit älteren Menschen oder Kindern unterwegs sind, die bei einem Spaziergang durch London leicht ermüden können.

  • Dauer: etwa dreieinhalb Stunden.
  • Preis: ab 59 €.

Buchen Sie eine Themse-Kreuzfahrt und Sightseeing-Bus-Tour

Wir vergleichen alle Optionen

Um Ihnen bei der Auswahl der besten Option für Ihren Geschmack zu helfen, finden Sie hier einige Vergleichstabellen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern.

  • Themse-Flusskreuzfahrt
  • Ab 17 €
  • 1 Stunde
  • Häufigkeit alle 30 oder 40 Minuten
  • Ohne Essen
  • Jetzt buchen
  • Abend-Flusskreufahrt auf der Themse
  • Von 42 €
  • 2 Stunden
  • Perfekt zum Entspannen nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag
  • Mit Wein und Aperitif
  • Buchen Sie jetzt
  • Mittags-Flusskreufahrt auf der Themse
  • Von 59 €
  • 1 Stunde 30 Minuten
  • Ideal für Familien oder große Gruppen
  • Mit Mittagessen und Tee
  • Jetzt buchen
  • Dinner-Flusskreufahrt auf der Themse mit Live-Musik
  • Von 105 €
  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Spezialmenü für Veganer oder Menschen mit Unverträglichkeiten
  • Mit Gourmet-Dinner
  • Buchen Sie jetzt
  • Hop-on-Hop-off Themse-Flusskreuzfahrt
  • Von 33 €
  • 1 Stunde
  • Sie können den Pass für den ganzen Tag nutzen
  • Ohne Essen
  • Jetzt buchen
  • Harry-Potter-Drehorte-Tour in London und Themse-Flussfahrt
  • Von 25 €
  • 2 Stunden und 30 Minuten
  • Sie werden auch James Bond- und Marvel-Drehorte sehen.
  • Kein Essen
  • Jetzt buchen
  • Bustour durch London inklusive Cream Tea in Harrods
  • Ab 60 €
  • 45 Minuten
  • Perfekt, wenn Sie mit Senioren oder Kindern reisen
  • Mit anderen Attraktionen
  • Jetzt buchen

So erreichen Sie die Einschiffungsbereiche der Themse-Kreuzfahrt

Blick auf die Tower Bridge vom Fluss aus
Blick auf die Tower Bridge vom Fluss aus

Die meisten Themse-Kreuzfahrten legen von zentralen Londoner Anlegestellen ab und werden von öffentlichen Verkehrsmitteln in der Nähe bedient. Im Falle der flexiblen Kreuzfahrt können Sie auch von einer der Haltestellen an den oben genannten Attraktionen anreisen.

Embankment Pier

  • U-Bahn Embankment
  • Charing Cross Zug oder U-Bahn

Westminster Pier

  • Westminster Underground
  • Tower Pier
  • Tower Hill Untergrundbahn
  • Tower Gateway DLR-Stadtbahn
  • Bahnhof Fenchurch Street
  • Buslinien 15, 15H, N15 und RV1

Greenwich Pier

  • Cutty Sark Light Railway (DLR)
  • Greenwich-Bahn
  • Buslinien 188, 199 und N1

London Eye Pier

  • Waterloo und London Waterloo Untergrundbahn
  • Buslinie RV1

Buchen Sie eine Sonnenuntergangsfahrt auf der Themse

Warum sich eine Themse-Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt lohnt

Segeln unter der Blackfriars Bridge
Segeln unter der Blackfriars Bridge

Für mich ist eines der besten Argumente für eine Themse-Kreuzfahrt, dass Sie Ihren müden Beinen nach einer Stadt, in der es so viel zu sehen und zu tun gibt, eine Pause gönnen können.

Außerdem erspart man sich so die Staus im Bus und die Menschenmassen in der U-Bahn. Und das Beste ist, dass sie zwei der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt miteinander verbinden: das Gebiet der Westminster Abbey, wo sich der berühmte Big Ben und das London Eye befinden, mit den Gebieten der City und der St. Paul's Cathedral und dem Tower of London.

Diese Fahrten sind ideal, um sich einen Überblick über die Physiognomie der Stadt zu verschaffen oder die Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ich empfehle sie vor allem, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, da sie eine unterhaltsame und bequeme Möglichkeit sind, sich einen Überblick über London zu verschaffen und einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Buchen Sie eine Themse-Flusskreuzfahrt mit Mittagessen

Andere interessante Attraktionen in London

Sonnenuntergang auf dem London Eye| ©Stevieboy55
Sonnenuntergang auf dem London Eye| ©Stevieboy55

Wenn Sie sich bereits für eine Kreuzfahrt entschieden haben, empfehle ich Ihnen, die Gelegenheit zu nutzen und die Westminster Abbey zu besuchen, von wo aus Sie die Bootstour starten können.

Genau dort befindet sich das London Eye (hier ist der Artikel, den ich darüber geschrieben habe.) Tickets für das London Eye: Alles was Sie wissen müssen…), ein paar Meter weiter die Westminster Abbey (hier finden Sie alle Informationen über Tickets für die Westminster Abbey in London: Verfügbare Optionen und alles, was Sie wissen müssen) und die Houses of Parliament und Big Ben.

Wenn Sie daran interessiert sind, die Stadt zu Fuß zu erkunden und das, was Sie sehen, zu genießen, können Sie einen Blick auf meinen Artikel über das London Eye werfen (hier ist der Artikel, den ich darüber geschrieben habe). Löndon ToursDieser kann Ihnen bei der Auswahl einer guten Stadtführung helfen, bei der Sie auch die bestgehüteten Geheimnisse der großen Stadt erfahren.

Buchen Sie eine Themse-Kreuzfahrt mit Abendessen und Live-Musik