Führung durch das Jüdische Viertel und Schindlers Fabrik in Krakau

4.6
(837 Bewertungen)

Über diese Aktivität

Smartphone-Tickets werden angenommen

Dauer: 2 Stunden
Hellotickets Germany Deutsch
Diese Aktivität hat Fantastische Bewertungen
sofortige Bestätigung
GRATIS Stornierung
Ab
59 € 54 €
GRATIS Stornierung
Keine versteckten Gebühren
  • Deine Buchung wird sofort bestätigt
  • Diese Aktivität ist in deiner Sprache
  • Diese Option hat GRATIS Stornierung: Buche ganz ohne Risiko!

Übersicht

Genießen Sie eine ideale Tour für Liebhaber der Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Sie fahren mit einem Elektroauto mit Audioguide zu den interessantesten Orten wie dem jüdischen Ghetto von Podgorze, dem Platz der Helden des Ghettos oder der Schindler-Fabrik.

Dieses Erlebnis ist für kleine Gruppen von etwa 12 Personen gedacht und dauert etwa 2 Stunden. Sie werden in die Vergangenheit zurückversetzt und lernen die tragische Realität des Holocausts kennen.

  • Ein einzigartiger Besuch in der Oskar-Schindler-Fabrik und dem Adler-Apothekenmuseum.
  • Erkunden Sie den Stadtteil Podgórze, eines der jüdischen Ghettos von Krakau.
  • Sie kommen an Gedenkstätten wie dem Platz der Ghettohelden vorbei.
  • Sie fahren mit einem Elektroauto zwischen den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, begleitet von einem Audioguide und einem Fahrer, der Sie auch mit wichtigen Informationen versorgt.
  • Erfahren Sie mehr über die Gräueltaten der Nazi-Besatzung Polens und des Zweiten Weltkriegs.

Was ist inkludiert

  • Eingang zur Oskar-Schindler-Fabrik.
  • Tour durch das jüdische Viertel
  • Eingang zum Eagle Pharmacy Museum
  • Transfers im Auto mit Audioguide.

Teilnehmer und Datum auswählen

Was dich erwartet

Auf dieser originellen, etwa 2-stündigen Tour besuchen Sie wichtige Orte der Geschichte des Zweiten Weltkriegs und Polens, wie den Stadtteil Podgórze, die Oskar-Schindler-Fabrik und das Adler-Apothekenmuseum. Die Tour beinhaltet den Transfer mit einem Elektroauto zwischen den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und einen Audioguide . Außerdem wird der Fahrer während des Transfers interessante Informationen liefern, da die Gruppen aus etwa 12 Personen bestehen und Ihre volle Aufmerksamkeit haben werden.

Das jüdische Ghetto Podgórze ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Es wurde von den Nazis errichtet, um die Juden von den Deutschen zu isolieren. Die Juden wurden gezwungen, unter erbärmlichen Bedingungen zu arbeiten und zu leben, bis sie in Konzentrationslager gebracht wurden.

Heutzutage gibt es kaum noch Spuren des Ghettos, aber in der Lwowska-Straße 25 sehen Sie das einzige verbliebene Stück der Ghettomauer, die das Viertel vom Rest der Stadt trennte.

Sie kommen an dem kuriosen Platz der Helden des Ghettos vorbei. Dieses Denkmal zu Ehren der Juden besteht aus einer Reihe von Stühlen. Hier wurden die Juden zur Arbeit oder für den Transport in die Konzentrationslager ausgewählt.

Ein Höhepunkt der Tour ist der Besuch der Oskar-Schindler-Fabrik auf eigene Faust mit den im Preis inbegriffenen Eintrittskarten. Dieser Ort wurde durch den Film "Schindlers Liste" von Steven Spielberg berühmt. Ursprünglich diente sie als Arbeitsplatz und Zufluchtsort für Juden. Heute ist es ein Holocaust-Museum.

Zum Abschluss besuchen Sie das Adler-Apothekenmuseum, eine ehemalige Apotheke in Podgórze, in der sich Juden versteckt hielten.

Bewertungen

4.6
· 837 Bewertungen
  • F
    Fernando
    4
    (0 Bewertungen)
    Diese Tour ist sehr zu empfehlen, wenn Sie nach Krakau fahren. Obwohl die Dauer der Tour nicht die beste ist, versichere ich Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden.
  • H
    Hugo
    5
    (0 Bewertungen)
    Die Schindler-Fabrik ist das beste Museum, das ich seit langem gesehen habe, und ich hatte bereits die Gelegenheit, mehrere Museen im übrigen Europa zu besuchen. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, ich habe viel über Polen und Krakau gelernt, was ich mir nie hätte vorstellen können.
  • N
    Nuno
    5
    (0 Bewertungen)
    Man muss es gesehen haben, um es zu glauben, diese Tour hat mir mehr als einmal die Haare zu Berge stehen lassen. Ich muss zugeben, dass ich einige tolle Überraschungen erlebt habe und in Zukunft gerne wiederkommen werde.
  • J
    Jennifer
    4
    (0 Bewertungen)
    Die Ausstellung in der Schindler-Fabrik ist spektakulär. Ich hoffe, dass ich in Zukunft die Gelegenheit haben werde, zurückzukehren, denn ich wollte noch etwas mehr sehen.
  • Siehe mehr

    Zusätzliche Informationen

    Stornierungsrichtlinie