Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

London im Frühling

Der Frühling ist eine der besten Jahreszeiten, um die Stadt London zu besuchen: Das Wetter ist sehr angenehm und es werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert, um die am meisten erwartete Zeit des Jahres zu begrüßen.

María Cano

María Cano

9 Minuten lesen

London im Frühling

Tower Bridge Road, London, Vereinigtes Königreich. | ©Nicole Reyes

Wenn Sie die Möglichkeit haben, im Frühling nach London zu reisen, haben Sie Glück, denn das ist zweifellos die beste Zeit für Ihre Reise. Die Temperaturen werden wärmer, die Tage länger und ab 18:30 Uhr wird es dunkel. Auch wenn London das ganze Jahr über eine Touristenstadt ist, ist es nicht so voll wie im Sommer. Und wenn Sie zwischen Ende März und Juni reisen, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Veranstaltungen zu erleben, die für diese Jahreszeit besonders wichtig sind, wie den St. George's Day, die Oxford-Cambridge-Regatta, das Chelsea Flower Festival und das London Games Festival.

Wenn Sie mehr über andere beliebte Veranstaltungen erfahren möchten, besuchen Sie den Beitrag What to see and do in London.

1. Oxford-Cambridge-Regatta

Bootsrennen-Teilnehmer| ©Mike Finn
Bootsrennen-Teilnehmer| ©Mike Finn

Das Oxford-Cambridge Boat Race, eines der historischsten Sportereignisse im Vereinigten Königreich, findet in der Regel zu Beginn des Frühlings statt, zwischen Ende März und Anfang April. Ruderteams der Universitäten Oxford und Cambridge messen sich seit Mitte des 19. Jahrhunderts auf der Themse bei London.

Das Rennen ist fast 7.000 Meter lang, führt von Putney nach Mortlake und ist, wie Sie sich aufgrund seiner langen Geschichte vorstellen können, eines der beliebtesten Spektakel Londons, das jedes Jahr 250.000 Menschen anzieht.

  • Wann... Ende März bis Anfang April.

Buchen Sie eine Tour durch London

2. Bummeln Sie auf der Chelsea Flower Show durch Chelsea

Auf der Chelsea Flower Show| ©Herry Lawford
Auf der Chelsea Flower Show| ©Herry Lawford

Ende Mai findet in Chelsea die Chelsea Flower Show statt, ein äußerst beliebtes Landschaftsfestival mit einer über hundertjährigen Geschichte. Sie findet im Royal Hospital in Chelsea statt, dessen Gelände mehr als vier Hektar groß ist und wo eine Vielzahl von wunderschönen Blumenausstellungen organisiert werden. Jedes Jahr besuchen fast 200.000 Tausend Menschen diese Veranstaltung, um die neuesten Trends in der Landschaftsgestaltung und Dekoration zu sehen.

Darüber hinaus schmücken die Restaurants, Cafés und Geschäfte im Chelsea-Viertel ihre Fenster und Fassaden mit Blumen und Pflanzen. Wenn Ihre Reise also mit dieser Show zusammenfällt, zögern Sie nicht, durch das Viertel zu schlendern und den Zauber dieser Show zu genießen.

  • Wann... Ende Mai.

Buchen Sie eine Tour durch London

3. Spaß ohne Grenzen beim London Games Festival

Teilnahme am London Games Festival| ©Hot Grill
Teilnahme am London Games Festival| ©Hot Grill

Anfang April findet das London Games Festival statt, ein zehntägiges Festival für Videospiele und interaktive Unterhaltung, das London zur Spielehauptstadt der Welt machen soll. Hunderte von Spiele- und Videospielliebhabern kommen zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren, Meinungen auszutauschen und vor allem um zu spielen.

Darüber hinaus gibt es Ausstellungen, Konferenzen, Fachdiskussionen und Netzwerktage, die darauf abzielen, Kreative mit Finanzierungsrunden in Kontakt zu bringen. Das Festival endet mit einer spektakulären Parade, die sowohl für Fachleute als auch für Fans eine echte Attraktion ist.

  • Wann... In den ersten Tagen des Aprils.

Das Spiel Haunting Stories & Legends vorbestellen

4. Anfang Mai Feiertag

Flusskreuzfahrt auf der Themse| ©Andy Roberts
Flusskreuzfahrt auf der Themse| ©Andy Roberts

Zeitgleich mit dem ersten Montag im Mai ist der frühe Maifeiertag. Ursprünglich war er ein Feiertag nur für die Beschäftigten im Bankensektor, aber nach und nach wurde er auch auf andere Sektoren ausgedehnt und zu einem Bankfeiertag, ähnlich wie unser Maifeiertag, der Tag der Arbeit.

Es ist üblich, dass sich Freunde und Familie in Parks, Gärten und Grünanlagen versammeln, um einen Tag im Freien in guter Gesellschaft zu verbringen und das Ende des Winters zu feiern. Sie können auch eine Kreuzfahrt auf der Themse machen. Wenn Ihre Reise auf diesen Tag fällt, denken Sie daran, dass Geschäfte und Attraktionen reduzierte Öffnungszeiten haben.

  • Wann... Erster Montag im Mai.

5. Feiern Sie den Frühlings-Bankfeiertag

Trafalgar Square| ©a.canvas.of.light
Trafalgar Square| ©a.canvas.of.light

Der letzte Montag im Mai ist der Spring Bank Holiday, ein Frühlingsfest, das in allen Ecken Londons mit Veranstaltungen im Freien und Straßenfesten gefeiert wird. Es ist ein festlicher Tag und die Londoner gehen auf die Straße oder sogar an den Strand, um den Frühlingsfeiertag zu genießen.

Wenn Ihre Reise nach London mit diesem Tag zusammenfällt, empfehle ich Ihnen, zum Trafalgar Square zu gehen, wo mehrere Veranstaltungen stattfinden. Denken Sie auch daran, dass einige Geschäfte geschlossen sind, da es sich um einen Feiertag handelt, und dass die Verkehrsmittel einen eingeschränkten Fahrplan haben.

  • Wann... Letzter Montag im Mai.

6. Ostern in London

Viacrusis am Trafalgar Square| ©Sarah Mac Donald
Viacrusis am Trafalgar Square| ©Sarah Mac Donald

Offensichtlich gibt es in London keine Osterwoche, wie wir sie in Spanien kennen. Aber es gibt eine Reihe von besonderen Veranstaltungen, die mit diesen Daten zusammenfallen. Eine der beliebtesten ist die theatralische Darstellung der Kreuzigung Christi, die am Karfreitag auf dem Trafalgar Square stattfindet. An diesem Tag gibt es zwei kostenlose Veranstaltungen: mittags gegen 12 Uhr und nachmittags gegen 15 Uhr.

Aber die wichtigsten Aktivitäten im Zusammenhang mit diesen Tagen haben zweifellos mit Ostereiern zu tun. In ausgewählten Geschäften wie Fortnum & Mason in der Piccadilly Street gibt es Vorführungen zum Thema Ostereier und Workshops zum Verzieren. Darüber hinaus werden in dieser Woche zahlreiche Aktivitäten speziell für die jüngsten Familienmitglieder angeboten, wie z. B. die Ostereiersuche in den wichtigsten Parks der Stadt. Andererseits gibt es auch spezielle Workshops an anderen Orten wie den Royal Botanic Gardens, dem Londoner Zoo...

  • Wenn... Ostern.

7. Machen Sie einen Spaziergang durch einige der wichtigsten Parks der Stadt

Luftaufnahme des Hyde Park| ©Bald Boris
Luftaufnahme des Hyde Park| ©Bald Boris

Mit dem Einzug des Frühlings sinken die Temperaturen beträchtlich, und die Parks werden zu dieser Jahreszeit zu den beliebtesten Ausflugszielen mit Freunden und Familie. Wenn Sie also die Gelegenheit haben, im Frühling nach London zu reisen, sollten Sie sich einen der wichtigsten Parks der Stadt nicht entgehen lassen, um die Natur im Herzen der Stadt zu genießen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, aber hier sind einige meiner Favoriten.

  • Hyde Park: Der 140 Hektar große Park im Zentrum Londons ist ein idealer Ort für verschiedene Aktivitäten wie Radfahren, Sport oder sogar die Möglichkeit, Liegestühle zu mieten.
  • Richmond Park: Mit fast eintausend Hektar ist er der größte Park in London. Er wurde zum Schutzgebiet und Naturreservat sowie zum europäischen Sonderschutzgebiet erklärt und eine seiner Besonderheiten ist, dass er der Lebensraum von Hunderten von Hirschen ist. Bitte beachten Sie, dass Sie sich den Tieren während Ihres Besuchs nicht nähern oder sie füttern dürfen.
  • Regent's Park: Im Nordwesten Londons gelegen, ist er ein idealer Park für Sport. Es gibt sogar einen künstlichen See, auf dem man Rudern üben kann.
  • St. James's Park: Neben dem Buckingham Palace ist dies der königliche Park mit der längsten Geschichte der Stadt, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht.

Ich empfehle Ihnen, den Beitrag 10 beste Parks in London zu lesen, um denjenigen auszuwählen, der Ihrem Geschmack am besten entspricht.

  • Wann... Während des gesamten Frühjahrs.

Buchen Sie eine Fahrradtour durch Londons Parks

8. Genießen Sie das Beste der darstellenden Künste auf dem Greenwich & Docklands International Festival

Auftritt beim Greenwich & Docklands International Festival| ©roger.w800
Auftritt beim Greenwich & Docklands International Festival| ©roger.w800

Wenn Ihre Reise in den späten Frühling und den Frühsommer fällt, haben Sie vielleicht Glück und können eine Vorstellung auf dem Greenwich & Docklands International Festival besuchen, einem beliebten Festival für Theater und darstellende Künste im Freien. Es handelt sich um eine hochgelobte Veranstaltung, die zu den Royal Greenwich Festivals gehört. Die meisten Eintrittskarten sind kostenlos. Zögern Sie nicht, die Website vor Ihrem Aufenthalt in London zu besuchen, um zu sehen, ob es mit Ihren Terminen übereinstimmt.

  • Wann... Das Datum wird je nach Jahr festgelegt.

9. Besuchen Sie eines der besten Museen der Stadt

Außerhalb des Naturhistorischen Museums| ©Diliff
Außerhalb des Naturhistorischen Museums| ©Diliff

Natürlich darf bei Ihrem London-Besuch im Frühling ein Besuch der verschiedenen Museen der Stadt nicht fehlen. DasBritish Museum: Es wurde Mitte des 18. Jahrhunderts eingeweiht und beherbergt Werke aus allen Kulturen und Epochen der Geschichte.

  • The National Gallery: Diese Kunstgalerie am Trafalgar Square verfügt über eine Sammlung von mehr als 2.000 Gemälden, darunter Werke von Van Gogh, Velázquez, Tizian, Rembrand und anderen Künstlern.
  • Natural History Museum: Es ist eines der meistbesuchten Museen in London, das sowohl Erwachsene als auch Kinder in seinen Bann zieht. Es beherbergt eine bedeutende Sammlung zur Entomologie, Botanik, Mineralogie, Paläontologie und Zoologie.
  • Tate Modern: Dieses Museum besitzt eine der wichtigsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst mit Werken von Andy Warhol, Edvard Munch, Pablo Picasso und Salvador Dalí.
  • Sherlock Holmes Museum: Ein Muss für jeden Anhänger von Sir Arthur Conan Doyle, wo Besucher Objekte zu den verschiedenen Fällen des Detektivs sowie eine Sammlung von Möbeln aus dem viktorianischen Zeitalter besichtigen können.

Wenn Sie mehr über andere Möglichkeiten erfahren möchten, lesen Sie den Beitrag Die 10 besten Museen in London

  • Wenn... Frühling

Buchen Sie Tickets für das Madame Tussauds Museum

10. Besuch der Royal Botanic Kew Gardens

Außenansicht der Royal Botanic Kew Gardens| ©Diliff
Außenansicht der Royal Botanic Kew Gardens| ©Diliff

Einer der besten Orte, die man im Frühling besuchen kann, sind die Royal Botanic Kew Gardens, ein botanischer Garten, der etwa 30 Minuten vom Zentrum Londons entfernt liegt und insgesamt 500 Hektar Wald und über 50.000 lebende Pflanzen umfasst. Es verfügt über fünf Gewächshäuser und mehrere Sehenswürdigkeiten:

  • The Bonsay House: Gewächshaus mit einer bedeutenden Bonsai-Sammlung, von denen einige mehr als anderthalb Jahrhunderte alt sind.
  • Princess of Wales Conservatory: Gewächshaus mit Pflanzen tropischer Herkunft.
  • Palm House: Gewächshaus mit Palmen und exotischen Pflanzen.
  • Alpine House: Gewächshaus mit alpinen Pflanzen, die nur in großer Höhe wachsen.
  • Temperate House: Gewächshaus mit Pflanzen, die typisch für die gemäßigten Klimazonen sind.
  • Treetop Walkaway: Ein erhöhter Spazierweg von etwa 200 Metern, der die beste Aussicht auf das Gelände bietet.
  • The Hive: Eine 17 Meter hohe Nachbildung der Funktionsweise und Struktur eines Bienenstocks.
  • Kew Palace: Kleiner Palast aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts, der nur von März bis September geöffnet ist.
  • Climbers & Creepers: Kinderspielplatz mit Lernspielen, Klettergerüsten und Rutschen.

Zögern Sie nicht, sich vor Ihrem Besuch die Karte anzusehen.

  • Wann... Das ganze Frühjahr.

Londons Frühlingstemperaturen

Ein Nachmittag in London| ©Robert Bye
Ein Nachmittag in London| ©Robert Bye

Die Frühlingstemperaturen in London werden allmählich angenehmer und nicht mehr so extrem wie in den vergangenen Monaten. Im Allgemeinen ist die Stadt für ihr kühles und trockenes Wetter bekannt. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass man jederzeit von Regen überrascht wird, und ein und derselbe Tag kann von Sonnenschein, Kälte und Regen geprägt sein.

Die durchschnittliche Höchsttemperatur im März liegt bei 11 ºC und die durchschnittliche Tiefsttemperatur bei 4 ºC, im April liegt sie zwischen 8 und 16 ºC, im Mai zwischen 11 und 19 ºC und im Juni zwischen 14 und 22 ºC.

Londons Touristenströme im Frühling

Genießen Sie das Wetter in London| ©Dmitry Djouce
Genießen Sie das Wetter in London| ©Dmitry Djouce

Die Touristenzahlen in London sind immer hoch, auch im Frühling, aber besonders ab Mai und zu bestimmten Terminen wie Ostern und der Osterzeit. Dennoch wird die Hochsaison hinsichtlich der Besucherzahlen nicht erreicht, wie es im Juli und August der Fall ist. Aus diesem Grund und in Anbetracht der vielen Touristen empfehle ich Ihnen einen Besuch in dieser Jahreszeit.

Londoner Preise im Frühjahr

Bezahlen der Rechnung| ©cottonbro
Bezahlen der Rechnung| ©cottonbro

Die Preise in London sind im Frühjahr nicht so hoch wie zu anderen Jahreszeiten, wie z. B. im Sommer oder zu Weihnachten, insbesondere für Flüge und Unterkünfte. Trotzdem empfehle ich Ihnen, Ihre Flüge und Hotels so früh wie möglich zu buchen, damit Sie von den besten Rabatten profitieren können.

Was man für einen Besuch in London im Frühling einpacken sollte

Packen des Koffers| ©Timur Weber
Packen des Koffers| ©Timur Weber

Wenn Sie im Frühling nach London reisen, sollten Sie bedenken, dass die Temperaturen nicht so kalt sind wie zu anderen Jahreszeiten. Unabhängig davon, in welchem Monat Sie reisen (März, April, Mai oder Juni), empfehle ich Ihnen, einen Pullover oder ein Sweatshirt einzupacken. Außerdem sollten Sie unbedingt einen Regenmantel und wasserdichtes Schuhwerk mitnehmen, denn der Regen kann Sie überraschen, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Londons Partytage im Frühling

Außerhalb der Tate Britain| ©Ewan Munro
Außerhalb der Tate Britain| ©Ewan Munro

Mit dem Frühling gibt es in London mehrere Feiertage. Der erste Montag im Mai ist ein früher Maifeiertag und der letzte Montag im Mai ist ein Frühlingsfeiertag. Außerdem sind Karfreitag und Ostermontag landesweit Feiertage. Wenn Ihre Reise auf diese Tage fällt, sollten Sie beachten, dass Museen, Sehenswürdigkeiten und Verkehrsmittel möglicherweise nur eingeschränkt geöffnet sind.