Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Die besten Niagara Fälle Bus touren von Nyc

Ein Besuch in Niagara wird ein unvergessliches Abenteuer sein. Ich erzähle Ihnen alle Details, damit Sie die Busoption wählen können, die am besten zu Ihren Reiseplänen passt - Sie werden es nicht bereuen!

Nuria Rozas

Nuria Rozas

10 Minuten lesen

Die besten Niagara Fälle Bus touren von Nyc

Skyline der Niagarafälle | © Cameron Venti

Es gibt viele Gründe, zu den Niagarafällen zu reisen, aber einer der wichtigsten ist, die wilde Landschaft eines der berühmtesten Wasserfälle der Welt zu bewundern - Natur pur! Natürlich sind sie ziemlich weit vom Big Apple entfernt (satte 650 Kilometer), aber zum Glück sind Bustouren, die beliebteste Art, von New York dorthin zu gelangen, recht bequem.

Der Traum vieler abenteuerlustiger Reisender ist es, dieses Wunder des amerikanischen Kontinents zu sehen. Wenn Sie einer von ihnen sind und das Beste aus Ihrer Reise nach New York machen wollen, empfehle ich Ihnen diesen Artikel über die besten Bustouren zu den Niagarafällen von New York aus zu lesen. Ich versichere Ihnen, dass diese Tour ein unvergessliches Erlebnis sein wird, also lesen Sie weiter!

Niagara Falls Tagestouren mit dem Bus

Maid of Mist Tour von der U.S. Seite zu den Niagarafällen| ©Sue Waters
Maid of Mist Tour von der U.S. Seite zu den Niagarafällen| ©Sue Waters

Wenn Sie bereits davon überzeugt sind, die Niagarafälle zu besuchen, aber nach diesem Vergleich immer noch nicht wissen, wie Sie dorthin kommen sollen, ist die beliebteste und bequemste Option unter Reisenden eine organisierte Tour. Auf diese Weise müssen Sie keine Zeit mit der Organisation verschwenden, Sie können stornieren, wenn sich Ihre Pläne ändern, und Sie können sicher sein, dass Sie das Beste aus Ihrer Zeit machen, denn Sie werden von einem fachkundigen Führer begleitet, der Ihnen die Highlights zeigt.

Sparen Sie eine Hotelübernachtung in New York City

Mit der Tagestour mit dem Bus schaffen Sie die Fahrt über Nacht in etwa acht Stunden. Das ist weniger Zeit als mit dem Bus, den Sie auf eigene Faust nehmen würden, denn die privaten Touren sind neuer, so dass Sie eine Übernachtung in New York einsparen. Und wenn man die Preise für Unterkünfte im Big Apple bedenkt, ist das keine schlechte Idee!

Du denkst wahrscheinlich, dass Schlafen im Bus nicht der beste Plan ist, aber die Busse sind in der Regel mit WLAN ausgestattet und haben eine hohe Qualität, so dass du eine gute Nachtruhe bekommst - für mich verging die Zeit wie im Flug!

Nach einem gemütlichen Frühstück erreichen Sie die Wasserfälle am frühen Morgen und verbringen etwa sechs Stunden damit, die Wasserfälle zu besichtigen (mit einem Führer). Sie werden gegen 23 Uhr wieder in New York ankommen, mit vielen Geschichten und Fotos, die Sie vorzeigen können.

Welche Leistungen umfassen die Tagesausflüge in der Regel?

  • Transport mit einem privaten Bus mit Wifi an Bord.
  • Professioneller Führer auf Englisch. So verpassen Sie nichts, wie zum Beispiel die Geschichten über die Rettungen auf dem See - es gibt einige sehr interessante!
  • Eingang zum Niagara Falls National Park.
  • Zugang zur Cave of the Winds oder Terrapin Point (November bis April).

Nützliche Informationen und Preise für Tagestouren zu den Niagarafällen

  • Preis: ab 167 € (verschiedene Ermäßigungen sind möglich).
  • Gesamtdauer: etwa 22 Stunden.
  • Empfohlen, wenn... Sie nur ein paar Tage in New York haben und Ihre Zeit optimal nutzen wollen.

Buchen Sie Ihre Niagara Falls Tagestour

Niagarafälle Zwei-Tages-Bustouren

Maid of the Mist Kreuzfahrt| ©Ansel Adams
Maid of the Mist Kreuzfahrt| ©Ansel Adams

Wenn Sie es lieber ruhig angehen lassen und die Natur und das Wasser (im wahrsten Sinne des Wortes) genießen möchten, empfehle ich einen zweitägigen Ausflug zu den Niagarafällen. Für mich ist das die beste Möglichkeit, vom Trubel in New York City abzuschalten und die spektakuläre Landschaft von Mutter Erde zu genießen - ich glaube, zusammen mit dem Amazonas ist das einer der schönsten Orte, die ich je gesehen habe!

Zweitägiger Reiseverlauf

Auf dieser zweitägigen Tour fahren Sie gegen 6:30 Uhr mit dem Bus los, um den Tag optimal zu nutzen, und halten an verschiedenen Punkten wie dem beeindruckenden Watkins Glen Canyon (wo Sie mehr als 800 Stufen hinuntergehen müssen) und dem Seneca Lake. Ich habe mehrere Pausen eingelegt, was die Reise sehr angenehm gemacht hat. Anschließend besichtigen Sie sowohl die amerikanische als auch die kanadische Seite der Wasserfälle, also vergessen Sie nicht, Ihren Reisepass mitzubringen!

Dort angekommen, besichtigen Sie den Niagara Falls National Park und werden an Bord der Maid of the Mist nass (bis auf die Knochen), der nächstgelegenen Kreuzfahrt zu den Wasserfällen und nur für die Unerschrockensten. Bei Ihrer Rückkehr am nächsten Tag haben Sie wahrscheinlich (je nach Ausflugsangebot) die Gelegenheit, in einem der besten New Yorker Luxusläden einzukaufen.

Was beinhalten die zweitägigen Touren normalerweise?

  • Ein professioneller Führer, der die Gruppe begleitet.
  • Transport mit einem privaten Bus.
  • Eine Hotelübernachtung, in der Regel mit kontinentalem Frühstück.
  • Besichtigungstour der Niagarafälle.
  • Eintritt in den Niagara Falls National Park auf der amerikanischen und kanadischen Seite - zwei für einen!
  • Und mein Lieblingsservice: kostenlose Stornierung im Falle unvorhergesehener Umstände.

Nützliche Informationen und Preise für die zweitägige Tour

  • Preis: ab 318 €.
  • Gesamtdauer: 2 Tage.
  • Empfohlen, wenn... Sie mindestens eine Woche in New York sind.

Vergleichen Sie die beiden Touren

Ist eine eintägige oder zweitägige Tour besser? Das ist die Millionen-Dollar-Frage. Wenn ich für die vielen Male, die mir diese Frage gestellt wurde, bezahlt würde, wäre ich wahrscheinlich reich. Aber ich verstehe dich, das ist normal... Ich hatte auch meine Zweifel. Wenn Sie nicht wissen, wie viele Tage Sie bleiben sollen, vergleiche ich in diesem Beitrag die Vor- und Nachteile der ein- und zweitägigen Touren von New York aus, damit Sie die Option wählen können, die am besten zu Ihnen passt, und Ihre Reise nach Ihren Wünschen gestalten können!

Hier finden Sie auch den endgültigen Leitfaden für die 10 besten Dinge, die Sie in Niagara Falls sehen und tun können, damit Sie sich keine Minute langweilen, wenn Sie zwei Tage lang unterwegs sind.

Buchen Sie Ihre zweitägige Bustour zu den Niagarafällen

Viertägige Bustouren nach Niagara, Washington und Philadelphia

Das Innere der Niagarafälle als Teil der Tour| ©Sue Waters
Das Innere der Niagarafälle als Teil der Tour| ©Sue Waters

Wenn Sie wie ich ein Fan von stilvollem Reisen sind und so viele Orte wie möglich besuchen möchten, sollten Sie sich das merken! Diese Art von Ausflug könnte Sie interessieren: Können Sie sich vorstellen, die Niagarafälle, Philadelphia, Washington und das Land der Amish in einer Tour zu besuchen? In diesem Fall sind der Weg und die Menschen, die Sie treffen, Teil der Erfahrung. Allein zu reisen ist kein Problem.

Der Besuch dieser drei Orte kann eine sehr kostengünstige Option sein, wenn Sie das möchten! Stellen Sie sich vor, wie viel Geld es kosten würde, diese drei Städte einzeln zu besuchen. Rechnen Sie nach. Sie haben es bemerkt, nicht wahr? In diesem Fall und um so viel wie möglich zu sparen, ist es am besten, eine viertägige Reise zu unternehmen, vor allem, wenn Sie mit Ihrer Familie unterwegs sind. So viele Flüge zu verschiedenen Orten zu kaufen und sie auf eigene Faust zu erkunden, könnte verrückt sein.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, Washington City von New York aus auf einer Tour zu besuchen oder eine Tour zu buchen , um Philadelphia von New York aus zu sehen.

Was beinhalten viertägige Busreisen normalerweise?

  • Professioneller englischsprachiger Führer, damit Sie nichts verpassen!
  • Transport in einem Kleinbus mit 15 Sitzplätzen.
  • Drei Hotelübernachtungen inklusive Steuern und Frühstück, damit Sie sich nicht langweilen.
  • Eingang zum Niagara Falls National Park.

Nützliche Informationen und Preise für viertägige Touren

  • Preis: ab 644 €.
  • Gesamtdauer: 4 Tage.
  • Empfohlen, wenn... Sie Ihren Aufenthalt in den USA optimal nutzen wollen.

Buchen Sie eine viertägige Tour

Wie sieht die Busfahrt zu den Niagarafällen aus?

Bus nach Niagara Falls| ©Tiempo de Aventuras
Bus nach Niagara Falls| ©Tiempo de Aventuras

Die Niagarafälle liegen an der Grenze zwischen den USA und Kanada, und obwohl es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Niagarafälle vom Big Apple aus zu erreichen, z. B. mit dem Zug, dem Flugzeug oder dem Auto, ist die günstigste und praktischste Variante die Fahrt mit dem Bus. Hier ist der Grund dafür.

Der beste Weg? Im Gegensatz zum Flugzeug ist der Bus nicht an so starre Fahrpläne gebunden und man muss nicht so lange im Voraus buchen. Und mit diesem Verkehrsmittel können Sie den ganzen Tag nutzen und eine maßgeschneiderte Reise unternehmen, ohne auf Flughäfen angewiesen zu sein.

Diese Reise dauert bei den meisten Unternehmen etwa 9 oder 10 Stunden und beginnt in New York am frühen Morgen, obwohl es einige Ausflüge gibt, die nachts stattfinden, so dass Sie im Hotel viel Geld sparen können. Ich sage Ihnen später, wie!

Glücklicherweise sind die meisten Busse recht modern und verfügen über WLAN und Steckdosen für Ihr Tablet, Ihren Computer und Ihr Mobiltelefon, und einige bieten Ihnen sogar eine Flasche Wasser! Unterwegs gibt es auch Haltestellen, an denen man sich die Beine vertreten kann.

Wenn Sie die Reise angenehmer gestalten wollen, empfehle ich Ihnen, vorher ein Buch mitzunehmen oder einen Film herunterzuladen - das wird Sie besser unterhalten! Doch bei dem Wunsch und der Aufregung, die Sie haben werden, um die Wasserfälle zu sehen, wird es Ihnen wie ein kurzer Spaziergang vorkommen.

Welche Leistungen umfassen die Busse?

  • Wifi
  • Elektrischer Stecker
  • Wasserflasche (nur einige)
  • Sitze mit Platz zum Ausstrecken der Beine

Buchen Sie eine Niagarafälle-Bustour

Wie man auf eigene Faust mit dem Bus fährt

Greyhound-Busse| ©Chris Sampson
Greyhound-Busse| ©Chris Sampson

Es gibt zwei Möglichkeiten, mit dem Bus ins Niagara-Paradies zu fahren : mit dem Bus auf eigene Faust oder mit einer organisierten Tour. Wenn Sie sich entscheiden, auf eigene Faust zu den Wasserfällen zu fahren, werden Sie ein paar Stunden dafür brauchen. Wenn Sie z. B. mit Greyhound-Bussen fahren, einem der beliebtesten Busunternehmen in den USA und mit der größten Anzahl von Routen, brauchen Sie etwa 9,5 Stunden und müssen in Buffalo umsteigen.

Wie viel kostet der Bus von New York nach Niagara?

Der Preisunterschied zwischen einer Buchung in der gleichen Woche oder ein oder zwei Monate im Voraus ist erschreckend. Bei Greyhound kostet eine Hin- und Rückfahrt in derselben Woche ca. 150 €, das ist das billigste Ticket, obwohl es gar nicht so billig ist! Wenn Sie die Fahrkarte jedoch rechtzeitig, d. h. einen Monat im Voraus, bei derselben Gesellschaft kaufen, können Sie für die günstigste Fahrkarte für beide Fahrten 100 € bezahlen.

Wählen Sie zwischen Economy, Premium oder Flexi Class

Normalerweise können Sie auch die Klasse wählen, in der Sie reisen möchten: Economy, Superior oder Flexibel.** In der letzteren haben Sie mehr Annehmlichkeiten wie vorrangiges Boarding, die Möglichkeit, das Reisedatum zu ändern und zwei Gepäckstücke mitzunehmen (in der Economy-Klasse ist nur ein Gepäckstück erlaubt, wie bei Billigflügen), neben anderen Leistungen. In den besten Kategorien ist der Preis jedoch viel höher.

Bus auf eigene Faust oder auf einer organisierten Tour?

In meinem Fall habe ich mich nach Abwägung der verschiedenen Möglichkeiten für eine organisierte Tour mit dem Bus entschieden. Der Preisunterschied war minimal, und ehrlich gesagt war es mühsam, die verschiedenen Bus-Websites auf Englisch und in Dollar zu vergleichen. Also entschied ich mich für die Bequemlichkeit, alles zu vergessen und... das Leben zu leben!

Unternehmen tätig:

Ist Flugzeug oder Bus besser? Pro und Kontra

Luftaufnahme der Niagarafälle| ©FoundIn_A_Attic
Luftaufnahme der Niagarafälle| ©FoundIn_A_Attic

Vorteile des Fliegens

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die gerne bequem reisen, keine Zeit verschwenden und sich nicht daran stören, mehr zu bezahlen, ist das Flugzeug die richtige Wahl. Wenn Sie es jedoch nicht im Voraus kaufen, ist es nicht billiger als der Bus (der Unterschied kann mehr als 100 € betragen).

Das billigste Ticket, das Sie zwischen dem Flughafen New York (John F. Kennedy) und dem Flughafen Buffalo finden können, kostet 88 Euro, was ein Schnäppchen ist! Diesen Preis erhalten Sie jedoch, wenn Sie die Karte im Januar kaufen, dem günstigsten Monat in der Nebensaison für einen Besuch der Wasserfälle. Die Fahrt dauert eineinhalb Stunden. Wenn Sie es zu dieser Jahreszeit wagen, packen Sie eine gute Jacke, Mütze und Handschuhe ein und wärmen Sie sich!

Nachteile des Flugzeugs

Ab März wird es jedoch komplizierter, denn dann kostet das Ticket mehr als 200 € und damit doppelt so viel wie der Bustarif. An den Wochenenden sind die Flüge noch teurer.
Außerdem gibt es manchmal, im Gegensatz zum Bus oder zu den Ausflügen (wo man übernachtet), Fahrplankombinationen
nachts schlafen), sind die Fahrplankombinationen sehr schlecht, da sie den Tag unterbrechen können und man
Seien Sie vorsichtig damit!

Ein weiterer Aspekt, der mir nicht gefällt, ist, dass Sie sich auch um die Transfers vom Flughafen zu den Wasserfällen und zurück kümmern müssen , was den Preis noch mehr erhöht **, daher ist mein Rat, nur zu fliegen, wenn Sie ein gutes Angebot bekommen, die Art, die wir mögen!

Tipps für eine optimale Nutzung Ihrer Busreise

Touristische Haltestelle Niagarafälle| ©Shlomo Shalev
Touristische Haltestelle Niagarafälle| ©Shlomo Shalev

Wenn ich meinen Koffer packe, habe ich immer das Gefühl, dass ich etwas vergessen habe. Geht es Ihnen auch so? Nehmen Sie Stift und Papier und... schreiben Sie mit! Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Dinge, die Sie in Ihr Gepäck und in den Bus packen müssen, wenn Ihre Reise ein Erfolg werden soll, aber seien Sie vorsichtig! Wie ich bereits erklärt habe, sollten Sie als Erstes einen stabilen Rucksack für die Wasserfälle und viele Hobbys für unterwegs einpacken.

  • Besorgen Sie sich einen kleinen Rucksack für die Reise: Das ist die bequemste Art, Ihre Sachen zu transportieren.

  • Vergessen Sie nicht Ihre Ohrstöpsel und Maske für den Bus.

  • Elektronische Geräte: Ich empfehle Ihnen, ein Tablet oder einen Computer mit auf die Reise zu nehmen, es wird Ihr bester Verbündeter während der 8 Stunden auf der Straße sein! Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keine Zeit hatten, Ihre Lieblingsfilme und -spiele herunterzuladen, denn in fast allen Verkehrsmitteln .... Es gibt kostenloses WiFi!

  • Bücher: Wie Cervantes, unser berühmtester Schriftsteller, zu sagen pflegte: "Wer viel liest und viel läuft, sieht viel und weiß viel". Diesem weisen Rat folgend, schlage ich vor, dass Sie den Bus nutzen, um Ihren Lieblingsroman zu lesen, für den Sie nie Zeit haben: Sie sind im Urlaub!

  • Tragen Sie sportliche und praktische Kleidung: Denken Sie daran, dass der Tag lang sein wird und Sie im Bus schlafen werden. Ich empfehle Ihnen, auch im Sommer eine Jacke für die Klimaanlage mitzunehmen! Es ist auch eine gute Idee, einen Satz Ersatzkleidung mitzunehmen, falls Sie an den Wasserfällen nass werden.

**Und was die Tipps für den Besuch der Wasserfälle**angeht...

  • Tragen Sie wasserfeste Schuhe. Viele Abschnitte verlaufen unter den Wasserfällen und sind rutschig, also wählen Sie gute Wanderschuhe!

  • Tragen Sie einen Regenmantel oder einen guten wasserdichten Mantel: Wenn es Winter ist, können Sie sogar einen Skimantel tragen. Glauben Sie mir, es macht einen großen Unterschied, so trocken wie möglich zu sein.

  • Kaufen Sie Wasser zum Trinken für den Bus und ein paar Snacks für die Zwischenstopps, denn der Weg ist lang.

  • Seien Sie mit dem Herzen dabei, sprechen Sie mit Ihren Mitwanderern und bereiten Sie Ihre Kamera vor (wenn es eine GoPro oder eine Wasserkamera sein kann, umso besser), um dieses Wunder zu verewigen. Lächeln und sagen: "Cheese!