Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Benutzung unserer Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

10 Roms bestes Eis

Auch wenn man mit Geld kein Glück kaufen kann, so kann man doch italienisches Eis kaufen, was so ziemlich dasselbe ist!

Isabel Catalán

Isabel Catalán

7 Minuten lesen

10 Roms bestes Eis

Gemischtes Speiseeis | ©Jéshoots

Sie wussten, dass es in Rom die besten Pizzen gibt, aber was ist mit Eis? Wenn Sie nach Rom reisen und Gelato lieben, sind Sie hier genau richtig, denn Italien ist das Land, in dem diese Köstlichkeit erfunden wurde.

Die Stadt ist voll von Eisdielen, in denen man ein echtes "gelato" essen kann, so dass man nicht abreisen kann, ohne ein paar zu probieren. Im folgenden Beitrag zeige ich Ihnen 10 Eisdielen in Rom, in denen Sie das beste Gelato der Stadt genießen können, und Sie werden gerne wiederkommen, um mehr davon zu essen!

1. Giolitti

Eingang der Eisdiele Giolitti| ©Kalboz
Eingang der Eisdiele Giolitti| ©Kalboz

Bevor Sie das Pantheon von Agrippa besuchen, empfehle ich Ihnen, den Tempel der Eiscreme in der Stadt zu besuchen: Giolitti. Eine der ältesten und beliebtesten Eisdielen der Stadt. Viele halten sie sogar für die beste Eisdiele Roms.

Seit ihrer Gründung um 1900 hat Giolitti viele Generationen von Römern mit seinem Eis glücklich gemacht. Daran hat sich seit der Eröffnung nichts geändert. Weder das altehrwürdige Dekor (das seinen Ursprüngen treu geblieben ist) noch die überwältigende Geschmacksvielfalt seiner Eissorten.

Es gibt Schokolade, Erdbeere, Zimt, Tiramisu, Pistazie... und zwar in allen Formen. Ob in der Waffel, im Becher, in der Tasse oder im Keks, sie sind köstlich! Und wenn Sie Ihrem Giolitti-Eis die Krone aufsetzen wollen, vergessen Sie nicht, nach der köstlichen doppia panna (doppelte Sahne) zu fragen - ein Genuss, dem Sie nicht widerstehen können!

Und wenn Sie danach noch Lust auf etwas Süßes haben, bietet diese Eisdiele auch hausgemachte sizilianische Desserts an, die köstlich sind. Nutzen Sie die Gelegenheit und probieren Sie sie!

  • Adresse: Via Uffici del Vicario nº40
  • Empfohlenes Eis: Schokolade mit doppia panna.

Buchen Sie eine gastronomische Tour durch Rom

2. Frigidarium Eisdiele

Leckeres Gelato in Rom| ©Gelateria Frigidarium Roma
Leckeres Gelato in Rom| ©Gelateria Frigidarium Roma

Eine weitere Eisdiele in Rom, die Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie auf dem Weg zur Piazza Navona sind, ist das Frigidarium. Es ist eine der beliebtesten Eisdielen der Stadt, weil es mit natürlichen Zutaten nach traditioneller Methode hergestellt wird.

Auf diese Weise erhält das Eis von Frigidarium einen sanften und natürlichen Geschmack, der Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Es gibt Schokoladen-, Haselnuss-, Pistazien-, Fiorentina-Creme, Stracciatella usw., die Sie auf einer normalen Waffel oder einem Waffeleisen zusammenstellen können.

Der letzte Schliff für diese Eissorten ist ein köstlicher Überzug aus weißer, dunkler Schokolade oder Sahne, der ihnen eine intensivere und cremigere Note verleiht.

  • Adresse: Via del Governo Vecchio, 112
  • Empfohlenes Eis: Haselnuss mit Schokoladenüberzug

3. Eisdiele San Crispino

Verschiedene Eissorten in der Eisdiele San Crispino.| ©Su-Lin
Verschiedene Eissorten in der Eisdiele San Crispino.| ©Su-Lin

Nach dem Besuch des Trevi-Brunnens ist es an der Zeit, eine Pause von der Stadtbesichtigung einzulegen und eines der köstlichen Eissorten der Eisdiele San Crispino zu probieren.

Das Geheimnis ihres Eises besteht darin, dass sie nur natürliche Zutaten verwenden, ohne Konservierungs- oder Farbstoffe, die die Qualität des Produkts beeinträchtigen könnten. Es werden auch keine Waffeltüten verwendet, denn die Eisdiele San Crispino ist der Meinung, dass das Gebäck den reinen Geschmack des Eises überdeckt. Deshalb werden hier alle Eissorten in Bechern serviert.

In der Eisdiele San Crispino wird die Pflege des Produkts sehr ernst genommen. Deshalb werden Sie beim Betreten des Lokals überrascht sein, dass das Eis im Gegensatz zu anderen Eisdielen in Rom abgedeckt ist, um den Geschmack und die spezifische Temperatur jedes einzelnen Eis zu schützen.

Diese Eisdiele bietet eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen, aber ich empfehle Ihnen, das Eis des Hauses zu probieren: das San Crispino, eine Creme mit sardischem Erdbeerhonig, die Sie umhauen wird.

  • Adresse: Via della Paneteria, 42
  • Empfohlenes Eis: Das San Crispino

Buchen Sie eine gastronomische Tour durch Rom

4. Fior di Luna

Eingang zur Heladeria| ©mdfeeds
Eingang zur Heladeria| ©mdfeeds

Überqueren Sie eine der Brücken, die Rom mit Trastevere verbinden, um dieses malerische Bohème-Viertel zu erkunden, und gönnen Sie sich dabei ein leckeres Gelato im Fior di Luna.

Diese Eisdiele ist berühmt für ihr Bio-Gelato, das nur mit Zutaten aus der Region (frisches Obst, Kakao, Haselnüsse, Honig usw.) und handwerklichen Techniken hergestellt wird, und das Ergebnis könnte nicht besser sein. Das Ergebnis könnte nicht besser sein: Diese Eissorten sind zum Sterben schön!

Bei Fior di Luna ist die Auswahl an Geschmacksrichtungen nicht allzu groß, aber es gibt einige sehr originelle, wie z. B. die gepfefferte Schokolade. Auch die Sorbets verdienen eine besondere Erwähnung, wie die Ananas mit Ingwer, denn sie sind wirklich gut. Die Eisdiele bietet aber auch traditionelle Geschmacksrichtungen wie Haselnuss, Vanille und Pistazie an.

  • Anschrift: Via della Lungareta, 96
  • Empfohlenes Speiseeis: Schokolade mit Pfeffer

5. Fatamorgana

Eiscreme bei Fatamorgana| ©Sabrina Rossi
Eiscreme bei Fatamorgana| ©Sabrina Rossi

Ohne das Viertel Trastevere zu verlassen, ist Fatamorgana eine weitere Eisdiele in Rom, die Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie der Routine der Schokoladen-, Vanille- oder Haselnussgeschmacksrichtungen entkommen wollen.

Hier finden Sie sehr originelle Vorschläge, um Ihren Gaumen zu überraschen, wie z.B. Wasabi-Eis, Karkadé-Rosen-Eis, Basilikum-Eis mit Pinienkernen und Honig oder Lakritz-Eis. Trauen Sie sich, eine andere Geschmacksrichtung zu probieren?

Fatamorgana hat aber auch an diejenigen gedacht, die traditionelle Geschmacksrichtungen besonders mögen, und bietet eine kleine Auswahl an sehr guten cremigen Eiscremes.

  • Adresse: Via Laurina 10 (Bereich Via del Corso)
  • Empfohlenes Eis: Kastanien und Myrte

Buchen Sie eine gastronomische Tour durch Rom

6. Gelateria del Teatro

Besuch der Gelateria del Teatro| ©Natalie
Besuch der Gelateria del Teatro| ©Natalie

Bevor Sie die Brücke Vittorio Emanuele II überqueren, um den Vatikan oder die Engelsburg zu besichtigen, sollten Sie sich eine Pause gönnen und das Eis der Gelateria del Teatro probieren, um sich zu stärken.

Die Gelateria del Teatro befindet sich in der Nähe der schönen Piazza Navona (wo jedes Jahr einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte Roms stattfindet) und liegt am Fuße einer mittelalterlichen Treppe, auf der einst ein antikes Theater stand, von dem sie ihren Namen hat.

Die Lage der Gelateria del Teatro ist sehr reizvoll (sie hat sogar den Preis für die fotogenste Eisdiele gewonnen), so dass Sie, während Sie für Ihr Gelato anstehen, ein paar Fotos für Ihre Social-Media-Konten machen können.

In der Eisdiele können Sie aus einer Reihe klassischer Geschmacksrichtungen wählen (Tiramisu, Erdbeere, Pistazie, Kaffee...) oder sich für einen originelleren Geschmack entscheiden, der durch den Aufguss von aromatischen Kräutern erreicht wird, wie zum Beispiel das Eis mit weißem Pfirsich und Lavendel, das Eis mit Himbeeren und Salbei oder das Eis mit Zitrone, Honig und Rosmarin. Alle Eissorten werden mit frischen, saisonalen Zutaten hergestellt, und das merkt man!

Egal, wofür Sie sich entscheiden, was Sie auf keinen Fall verpassen dürfen, ist eine knusprige Waffel (achten Sie nicht auf die Becher!), denn die Gelateria del Teatro hat auch den Preis für die Eisdiele mit der besten Kekstüte gewonnen.

  • Adresse: Via dei Coronari, 65/66, 00186 Rom
  • Empfohlenes Eis: Weißer Pfirsich und Lavendel

7. Gelateria dei Gracchi

Schokoladen- und Kokosnusseis von Gelateria dei Gracchi| ©dj schwend
Schokoladen- und Kokosnusseis von Gelateria dei Gracchi| ©dj schwend

Wenn Sie sich während Ihres Besuchs in der Vatikanstadt ein Eis gönnen möchten, rate ich Ihnen, die Touristenfallen rund um den Petersdom zu meiden und stattdessen die Gelateria dei Gracchi aufzusuchen, die ein echter Hit ist.

Dies ist eine der beliebtesten Eisdielen in Rom für handwerklich hergestelltes Gelato, das aus saisonalen Zutaten und frischer Milch ohne Zusatz von Konservierungs- oder Farbstoffen hergestellt wird - etwas, das Sie beim ersten Bissen zu schätzen wissen werden, denn es ist köstlich!

Die Speisekarte der Gelateria dei Gracchi bietet eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen. Von den Klassikern Zitrone, Zartbitterschokolade, Joghurt oder Stracciatella bis hin zu originellen Sorten wie Ricotta und Birne, Granatapfel, Schokolade und Rum oder Eierlikör.

Egal, zu welcher Jahreszeit Sie Rom besuchen, Sie werden sicher das perfekte Gelato für sich finden. Ein Tipp? Das erfrischende Minz-Apfel-Eis für den Sommer und das Schokoladen-Rum-Eis für den Winter.

  • Adresse: Via dei Gracchi, 272, 00193 Rom
  • Empfohlene Eissorte: Granatapfel

8. Ciampini

Italienisches Eis| ©Katie Parla
Italienisches Eis| ©Katie Parla

Wenn Sie in Rom eine Eisdiele suchen, in der Sie ein klassisches italienisches Eis essen können, einfach und ohne Schnickschnack, aber voller Geschmack, dann müssen Sie zu Ciampini auf der Piazza San Lorenzo gehen, nicht weit vom Trevi-Brunnen oder dem Pantheon von Rom.

Im Gegensatz zu anderen Eisdielen in der Stadt bietet dieses kleine, aber elegante Lokal an der Piazza San Lorenzo keine kreativen Geschmackskombinationen, die zu gewagten Vorschlägen Anlass geben, sondern ein köstliches, cremiges Eis, das auf der Zunge zergeht, mit den traditionellen Geschmacksrichtungen eines ganzen Lebens. Was will man mehr an einem heißen Tag in Rom?

Ich empfehle, eines der beliebtesten Eissorten von Ciampini zu bestellen, z. B. Schokolade, Pistazie oder Vanille, mit kandierten Fruchtstücken als Extra.

  • Adresse: Piazza di S. Lorenzo in Lucina 29
  • Empfohlenes Eis: Pistazie

9. Al Settimo Gelo

Ein Eis von Al Settimo Gelo genießen| ©Al settimo gelo
Ein Eis von Al Settimo Gelo genießen| ©Al settimo gelo

Nicht weit von der Piazza Mazzini entfernt befindet sich Al Settimo Gelo, eine kleine Eisdiele, die man nach dem Besuch der Sixtinischen Kapelle im Vatikan bei einem Spaziergang durch das Prati-Viertel erreichen kann.

Die handwerklich hergestellten Eissorten aus erstklassigen lokalen Zutaten versprechen, Sie in den siebten Himmel zu versetzen. Aus diesem Grund kommen so viele Römer hierher, um das Angebot zu probieren. Die Eisdiele Al Settimo Gelo ist zwar etwas weit vom Zentrum entfernt, aber für Eisliebhaber ist sie ein Muss.

Es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen, von denen einige sehr originell sind, wie Schokoladeneis mit Chili, Pistazieneis mit Rosenwasser und iranischem Safran oder Passionsfrucht mit dunkler Schokolade. Sie können aber auch klassischere Geschmacksrichtungen wie Mandel, Stracciatella oder Vanille wählen.

  • Adresse: Via Vodice, 21, 00195 Rom
  • Empfohlenes Eis: Pistazie mit Rosenwasser und iranischem Safran.

10. La Nazionale Gelateria

Kokosnuss- und Erdbeereis in La Nazionale Gelateria| ©Suze
Kokosnuss- und Erdbeereis in La Nazionale Gelateria| ©Suze

Wenn Sie während Ihrer Besichtigungstour durch Rom Lust auf ein gutes italienisches Gelato bekommen, müssen Sie sich nicht weit vom Kolosseum oder der Basilika Santa Maria Maggiore entfernen, denn ganz in der Nähe befindet sich die Gelateria La Nazionale Gelateria.

Dieser Ort ist großartig, weil Sie sehen können, wie das Gelato vor Ort auf handwerkliche Weise zubereitet wird. Es gibt eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und die fruchtigen (Mango, Kokosnuss, Erdbeere...) sind so intensiv, dass man glaubt, ein ganzes Stück frisches Obst zu essen.

Und wenn Sie gefrorenen Joghurt lieben, gibt es in La Nazionale Gelateria auch welchen. Die Qual der Wahl liegt in der Auswahl der Toppings für den Becher, denn davon gibt es eine ganze Menge: von Früchten, Sirup und Nüssen bis hin zu Müsli und Schokolade.

  • Anschrift: Via Nazionale, 206
  • Empfohlenes Eis: Mango